Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Mann (24) schlägt um sich und verletzt Sanitäter
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Mann (24) schlägt um sich und verletzt Sanitäter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:12 31.05.2020
Durchgedreht: Ein 24-jähriger Wolfsburg schlug um sich und verletzte einen Rettungssanitäter am Kopf. Quelle: picture alliance / Karl-Josef Hildenbrand/dpa (Symbolfoto)
Anzeige
Innenstadt

Wegen einer hilflosen Person wurde der Malteser Hilfsdienst am frühen Freitagabend an die Rückseite des Wolfsburger Bahnhofs gerufen. Anfangs war der Mann (24), der wahrscheinlich unter Drogen stand, noch zugänglich. Doch seine Stimmung kippte und er schlug um sich.

Bekannte fixierten den 24-Jährigen am Boden

Dabei traf er einen der Rettungssanitäter mit der Faust am Kopf, durch den Schlag erlitt der Malteser-Mitarbeiter eine Schwellung im Gesicht. Als die beiden Rettungskräfte sich daraufhin distanzierten, wurde der 24-jährige von seinen Bekannten, die herbei eilten, bis zum Eintreffen der Polizei auf dem Boden fixiert.

Anzeige

Funkstreifenbesatzung ordnete eine Blutprobe an

Der 24-jährige Wolfsburger wurde ins Klinikum gebracht, die eingesetzte Funkstreifenbesatzung ordnete eine Blutprobe an. Den 24-Jährigen erwartet nun ein Strafverfahren wegen tätlichen Angriffs auf Rettungskräfte. Die Ermittlungen dauern an.

Lesen Sie auch

Von der Redaktion