Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Lkw-Fahrer verfolgt Rucksackdiebe – ohne Erfolg
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Lkw-Fahrer verfolgt Rucksackdiebe – ohne Erfolg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:43 28.04.2019
Rucksackdiebstahl in Wolfsburg: Die Polizei sucht Zeugen zu der Tat am Burgwall. Quelle: dpa
Wolfsburg

Am Freitag, 26. April, um 10.35 Uhr, wurde ein Rucksack aus dem Führerhaus eines Lastwagens gestohlen. Während der 54-jährige Braunschweiger im Burgwall/Rabenberg Ware auslieferte, haben zwei unbekannte Täter seinen auffälligen Rucksack mit Camouflage-Farben aus dem unverschlossenen Führerhaus entwendet.

Als der Fahrer eine Passantin auf den Rucksack ansprach, sagte sie ihm, dass sie soeben zwei Männer mit einem solchen Rucksack im angrenzenden Wald gesehen hätte. Zwar traf der Geschädigte noch auf die beiden Männer, jedoch konnten diese samt Rucksack in Richtung Rothehof fliehen. Hierbei ließen die Täter die Geldbörse des Geschädigten fallen, aus welcher sie jedoch sämtliche Dokumente und das Bargeld entnommen hatten.

Hinweise an die Polizei Wolfsburg unter der Tel. 05361-46460

Von der Redaktion

Ein 54-jähriger Wolfsburger ist am Donnerstag vor seinem Zuhause von zwei Unbekannten überfallen worden. Beute machten die Täter nicht, jedoch erlitt der Mann Verletzungen im Gesicht. Die Polizei sucht Zeugen.

28.04.2019

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Autodiebstahl in Wolfsburg-Westhagen. Die Tat ereignete sich bereits in der Nacht von Donnerstag auf Freitag.

28.04.2019

Ein 27-Jähriger hat am Samstagabend versucht, am Wolfsburger Busbahnhof einen Polizisten zu beißen – er wollte sich gegen eine Durchsuchung wehren. Genützt hat es ihm nichts: Ihn erwarten nun Anzeigen wegen des Besitzes von Betäubungsmitteln, Sachbeschädigung und Widerstand.

28.04.2019