Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Kritik an WM in Katar: Wolfsburger Polizei ermittelt wegen gestohlenem Plakat
Wolfsburg Stadt Wolfsburg

Kritik an WM in Katar: Wolfsburger Polizei ermittelt wegen gestohlenem Plakat

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:14 11.11.2021
Der Golf an der Braunschweiger Straße: Hier hängten Unbekannte das Plakat auf.
Der Golf an der Braunschweiger Straße: Hier hängten Unbekannte das Plakat auf. Quelle: Gero Gerewitz
Anzeige
Wolfsburg

Am Mittwochabend machte ein Passant die Polizei darauf aufmerksam, dass sich zwei dunkel gekleidete Personen an der Golf-Statue an der Braunschweiger Straße zu schaffen machen. Die eingesetzten Beamten konnten jedoch niemanden dort antreffen. Sie fanden stattdessen ein besprühtes Plakat, auf dem Kritik an der Fußball-Weltmeisterschaft in Katar geübt wurde.

„Nach bisherigen Ermittlungen stammen die Plakate von einer Ausstellung, die vor kurzem in Fallersleben stattfand“, sagt Polizeisprecherin Melanie aus dem Bruch. Die Polizisten fertigten eine Anzeige wegen Diebstahls und Sachbeschädigung. Sie bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 05361/4646-0 zu melden.

Von der Redaktion