Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Wolfsburgs Mega-Wochenende: Bourani, Bus-Pulling, Boote und Billen
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Wolfsburgs Mega-Wochenende: Bourani, Bus-Pulling, Boote und Billen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
14:04 28.08.2019
Tritt am Sonntag in der Autostadt auf: Megastar Andreas Bourani. Quelle: SP
Anzeige
Wolfsburg

Am kommenden Wochenende kann sich in Wolfsburg sicher niemand über Langeweile beklagen. Überall im Stadtgebiet gibt’s etwas zu sehen – und einiges zu hören. Hier ein Überblick:

Ordentlich was los ist an diesem Wochenende in Wolfsburg: Andreas Bourani, Glasperlenspiel und Culcha Candela treten beim Sommerfestival in der Autostadt auf, das Altstadtfest steigt in Fallersleben und in der City ist verkaufsoffener Sonntag mit Buspulling. Hier die Höhepunkte in Bildern.

Bereits am Donnerstagabend um 18 Uhr wird das Altstadtfest in Fallerslebeneröffnet, es läuft bis Samstag. Auf den vier Bühnen des Blickpunkt gibt’s Country, Jazz, Folk und Rock. Außerdem präsentieren sich auf dem Denkmalplatz verschiedene Vereine – dabei gibt’s Flamenco, Ballett und Bauchtanz. Und beim Schießwettbewerb des USK auf der Meile kann jeder und jede zum König oder zur Königin werden.

Anzeige

Lesen Sie auch: Das Programm fürs Altstadtfest

Endspurt beim Sommerfestival in der Autostadt

Für die Autostadt naht das Finale des Sommerfestivals: Dabei stehen unter anderem Culcha Candela (Donnerstag), Glasperlenspiel (Samstag) und Andreas Bourani (Sonntag) jeweils um 18 Uhr auf der Bühne in der Lagune. Jahreskarten-Besitzer müssen kein Ticket lösen, allerdings werden zurzeit keine Ersatzkarten zur Verfügung gestellt, falls man die Karte nicht zur Hand hat. Für Erwachsene kostet eine Tageskarte (ab 9 Uhr) 20 Euro, bei Ankunft nach 16 Uhr 10 Euro. Familienkarten gibt’s für 47 Euro. Die Cool Summer Island ist noch bis zum Sonntag täglich bis 22 Uhr geöffnet, die Food-Trucks und der Tretbootverleih bis 20 Uhr.

Oldtimer Rallye: Grafite fährt im Samba-Bulli

Außerdem findet die Oldtimer Rallye Berlin-Hamburgunter dem Motto „Feito no Brasil – born Local“ statt. Die Autostadt ist erstmals seit 2017 wieder Etappenziel, erwartet werden die 180 Teilnehmer-Teams hier am Freitagabend. Mit dabei ist VfL-Legende Grafite, unterwegs in einem Samba-Bulli.

Auf dem Allersee findet am Samstag und Sonntag der Wolfsburger Drachenboot-Cup statt, zum zweiten Mal organisiert vom Wolfsburger Kanu-Club (WKC). Den genauen Renn- und Lageplan findet man auf der Homepage des WKC, angemeldet haben sich 53 Teams. Der Startschuss fällt am 30. September um 9 Uhr, die Finals laufen am 1. September zwischen 12 und 16 Uhr. Im Rahmenprogramm gibt’s Aktionen am Spielmobil für Kinder und Jugendliche, eine Hüpfburg, Autostadt-Bähnle und Torwand.

Verkaufsoffener Sonntag mit Bus-Pulling

Und schließlich lädt die WMG zum verkaufsoffenen Sonntag am 1. September von 13 bis 18 Uhr ein. Unter dem Motto „Fit & Gesund“ gibt’s Mitmach-Aktionen sowie Beratungs- und Informationsstände. Unter dem Glasdach können Besucher Fitnessgeräte, Torwand oder einen Basketball-Dribbelparcours sowie Kyudo mit Pfeil und Bogen ausprobieren. Ab 11 Uhr findet der Bus-Pulling Fun-Wettbewerb statt, ab 15 Uhr treten die Profis bei der Bus-Pulling-Meisterschaft an.

Phaeno bietet exklusives Ticket

Begleitend bietet das Phaeno am Samstag und Sonntag ein exklusives Ticket für den Besuch der aktuellen Ausstellungen an. Gäste der Autostadt, VIP ShoppingKunden und Gewinner am neuen digitalen Glücksrad der WMG vor der City Galerie erhalten 50 Prozent Preisnachlass auf das Tagesticket. Das phaeno öffnet am Sonntag von 10 bis 18 Uhr und bietet mit der Sonderausstellung „Smarte neue Welt“, der Erfinderwerkstadt „fantasievolle Robotertiere“ und der riesigen Blitzmaschine besondere Anreize.

Kultursommer im Billen-Pavillon

Wem das alles noch nicht reicht: Im Billen-Pavillon läuft bis zum 8. September der „Kultursommer“, hier gibt es am Sonntag, 1. September, eine Matinee um 11 Uhr und einen Familiennachmittag ab 14 Uhr.

Von Andrea Müller-Kudelka

Es war ein sehr emotionaler Auftakt, den die neue von Volkswagen und der AutoUni organisierte Talk-Runde am Dienstag hinlegt. Das lag vor allem am Thema: Es ging um kontrovers diskutierte Therapiemethoden in einer Kinderklinik in Gelsenkirchen.

28.08.2019

Häkeln, stricken, töpfern, Yoga, politische Bildung und Digitalisierung – Volkshochschulen bieten eine breite Palette an Bildungsangeboten im Wandel der Zeit. Nutzen Sie die Angebote? Wer an unserer WAZ-Umfrage teilnimmt, kann einen 100-Euro-Gutschein der Konzertkasse gewinnen.

28.08.2019

Bundesweit feiern die Volkshochschulen 100-jähriges Bestehen. Ganz so alt sind die Bildungseinrichtungen in der Region noch nicht. Aber auch sie haben schon viele Trends vermittelt und Traditionen gepflegt. Wie sie den Wandel erleben, berichten langjährige Dozenten und Teilnehmer der Gifhorner KVHS.

28.08.2019