Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Maceo Parker im Hallenbad:Gelernt hat er bei James Brown
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Maceo Parker im Hallenbad:Gelernt hat er bei James Brown
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 01.06.2019
It’s All About Love: Saxophonist Maceo Parker tritt am Dienstag, 4. Juni, im Hallenbad auf. Quelle: Boris Breuer
Wolfsburg

„It’s all about Live“ – das ist der Titel des Konzertes von Maceo Parker. Der Sänger und Saxophonist tritt am Dienstag, 4. Juni, um 20 Uhr im Hallenbad-Kulturzentrum auf. Es gibt noch Karten.

Maceo Parker stand mit den ganz Großen auf der Bühne

Der Sänger und Saxophonist Maceo Parker stand mit jeder Größe der Funkszene auf der Bühne, angefangen mit James Brown. Bei ihm wurden Schwächen nicht geduldet, auch deshalb ist Maceo Parker einer der weltbesten Saxophonisten und hat es bei seinem Meister bis zum musikalischen Leiter für zwei Jahrzehnte gebracht. In all den Jahren hat er auch mit Ray Charles, Ani Difranco, James Taylor, De La Soul, Dave Matthews Band and den Red Hot Chilli Peppers zusammen gearbeitet.

Hier ein Video von Maceo Parke in Den Haag:

2007 realisiert er einen seiner großen Träume und arbeitet mit der WDR Big Band, mit der er in einer Konzertreihe eine Hommage an Ray Charles widmete. Daraus entstand ein Live-Album „Roots and Grooves”, das viel Lob und Beifall erntete und das den Weg frei für das zweite Live-Album mit der Big Band 2012 „Soul Classics“ gab. Seither hat Maceo Parker viele Preise erhalten u. a. wurde er 2012 bei „Les Victoires du Jazz“ für sein Lebenswerk und seinen Beitrag in der Musikgeschichte ausgezeichnet.

200 Konzert im Jahr und dreistündige Shows

Heute steht er für 200 Konzerte pro Jahr, für dreistündige Shows, die jeden Besucher in den Bann reißt. Wer bei dieser geballten Ladung Funk und Soul nicht tanzt, ist bereits schon lange nicht mehr am Leben.

Karten gibt es bei der Konzertkasse der WAZ, Porschestraße 74 sowie im Hallenbad-Kulturzentrum im Schachtweg und an der Abendkasse.

Von der Redaktion

Zur Saturn-Nacht im Schützenfest-Zelt kam diesmal ein Stargast: Neue-Deutsche-Welle-Sänger Markus Mörl. Der hatte nach einem Live-Auftritt im Harz Gas gegeben, um abends auch beim Wolfsburger Rummel mit dem Publikum seine größten Hits zu singen.

04.06.2019

Die WMG bietet seit etlichen Jahren die beliebten Führungen aufs Rathausdach an. Begleitet werden die Interessierten immer von einem Ratsherren oder einer Ratsfrau. Diesmal stellt der Grünen-Politiker Frank Richter den Wolfsburger die Stadt von oben vor.

31.05.2019

Das Erbeer- und Spargelfest der WMG auf dem Hugo-Bok-Platz bietet seit Freitag einen musikalisch begleiteten Vorgeschmack darauf, was Gäste am Sonntag erwartet. Dann sollen 14 Buden auf dem Hugo-Bork-Platz stehen.

31.05.2019