Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Kommentar: Auch der Verbraucher muss mitziehen
Wolfsburg Stadt Wolfsburg

Kommentar: Auch der Verbraucher muss mitziehen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:17 25.04.2021
Auch der Verbraucher muss mitziehen, meint WAZ-Redakteurin Frederike Müller.
Auch der Verbraucher muss mitziehen, meint WAZ-Redakteurin Frederike Müller. Quelle: WAZ-Montage
Anzeige
Wolfsburg

Streitgespräche sind gleich viel weniger unangenehm, wenn es nichts zu streiten gibt. Als Landwirte, Imker und Naturschützer schließlich diskutierten, war es schon zu spät, die Entscheidung für das Saatgut war längst gefallen. Und da die Notfallzulassung nur noch wenige Tage gültig ist, gibt es im kommenden Jahr vermutlich auch nichts mehr zu diskutieren, das Thiamethoxam ist dann schlichtweg wieder verboten.

Lesen Sie auch:

Trotzdem ist es gut, dass die Gegenseiten sich jetzt einmal ausgetauscht haben. Beide Seiten haben ein begründetes generelles Anliegen. Die Naturschützer machen sich Sorgen um das Ökosystem, die Landwirte können sich schlecht gegen Konkurrenz behaupten, wenn sie freiwillig auf bestimmte Pflanzenschutzmittel verzichten. Auch wenn es schwierig ist: Nur mit engem Dialog gibt es überhaupt Aussicht auf Verständnis und Kompromisse. Jetzt müsste nur noch der Verbraucher mit ins Boot geholt werden: Wer versteht, dass es auch bei Zucker sinnvoll ist, einen Aufpreis für Bio zu zahlen, hilft schon, das Problem zu lösen.