Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Klinikum verabschiedet 25 Auszubildende
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Klinikum verabschiedet 25 Auszubildende
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 19.10.2019
Ausbildung beendet: Die freudestrahlenden Absolventen des Klinikums. Quelle: Klinikum Wolfsburg
Wolfsburg

Nach drei Jahren Ausbildung haben 25 Schüler der Pflegeschule des Klinikums Wolfsburg ihre Prüfungen erfolgreich bestanden und dürfen ab sofort die Berufsbezeichnung Gesundheits- und Krankenpfleger führen. Klinikumsdezernentin Monika Müller gratuliert den erfolgreichen Absolventen.

„Herzlichen Glückwunsch zum erfolgreichen Examen. Unsere Patienten und wir als Stadt brauchen gerade in der Pflege zusätzliche motivierte Mitarbeiter. Ausbildung ist dazu ein wichtiger Beitrag, der für uns selbstverständlich ist“, sagte sie.

Glückwünsche und Gratulation

Vor mehr als 90 Gästen nahmen die Prüflinge nach drei schriftlichen, drei mündlichen und einer praktischen Prüfung freudestrahlend ihre Berufsurkunden und Zeugnisse von der Prüfungsvorsitzenden Renate Schuldhaus in Empfang. „Es gibt viele tolle Ergebnisse. Herzlichen Glückwunsch zu ihren Abschlüssen“, gratulierte Pflegeschulleiterin Dagmar Schimkowiak.

Christiane Bitter, Pflegedirektorin des Klinikums Wolfsburg, freut sich besonders, dass „21 Absolventen im Klinikum Wolfsburg bleiben und ihre Arbeit im Klinikum Wolfsburg fortsetzen.“ Klinikumsdirektor Wilken Köster lobte ebenfalls die zahlreichen guten Noten und gehörte ebenso zu den Gratulanten wie der Medizinische Direktor Dr. Akhil Chandra, der im Namen der Ärzteschaft des Klinikums Glückwünsche übermittelte.

54 neue Azubis in diesem Jahr

Nach der Ausbildung können die Examinierten weitere Fort- und Weiterbildungen im Klinikum Wolfsburg wahrnehmen. Im ersten Schritt sammeln die Absolventen jetzt aber wertvolle Erfahrungen im Stationsalltag. Für 2019 bildet das Klinikum 54 junge Erwachsene aus. Für den Ausbildungsbeginn 2020 gibt es noch freie Plätze. Das Klinikum freut sich über weitere Interessierte und natürlich Bewerberinnen und Bewerber.

Von der Redaktion

Die europäische Woche des Sports war für das Albert-Schweitzer-Gymnasium Anlass für eine Vielzahl an Aktivitäten. Dabei kam auch einiges für den guten Zweck zusammen.

19.10.2019

Im Jahr 1969 verwaltete die VWI eta 6400 Wohnungen in Wolfsburg und Fallersleben. Mieter, die seitdem der Immobiliengesellschaft treu geblieben sind, bekamen jetzt ein besonderes Dankeschön.

19.10.2019

Herbstzeit ist Erkältungszeit. Doch wie kommt man gut durch diese Zeit, wenn man auf Präparate aus der Apotheke verzichten möchte? Best Ager Model Marina Heiden aus Peine verrät ihre Geheimwaffen.

19.10.2019