Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Klinikum: WAZ verteilt Zeitungen an Patienten
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Klinikum: WAZ verteilt Zeitungen an Patienten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:18 26.12.2018
Dankbar: Sabine Gehrmann (M.) schenkt Patient Claus Schmirander eine Weihnachts-WAZ. Natürlich darf auch Schwester Michaela Rausch hineinschauen.
Dankbar: Sabine Gehrmann (M.) schenkt Patient Claus Schmirander eine Weihnachts-WAZ. Natürlich darf auch Schwester Michaela Rausch hineinschauen. Quelle: Tim Schulze
Anzeige
Klieversberg

Die wenigsten Menschen verbringen die Weihnachtstage gerne im Krankenhaus. Doch manche haben gar keine Wahl – ihnen haben die Wolfsburger Allgemeine Zeitung und die Konditorei Cadera an Heiligabend eine Freude bereitet: Sie bekamen die WAZ und ein freundliches Lächeln von WAZ-Mitarbeiterin Sabine Gehrmann geschenkt.

Insgesamt verteilte sie rund 400 Zeitungen im Klinikum, gesponsert von Cadera. „Tolle Aktion“, fand Krebspatient Claus Schmirander. Er versprach: „Ich werde die WAZ ganz aufmerksam lesen.“ Und er nutzte die Gelegenheit für ein großes Lob an die Schwestern der onkologischen Station: „Das ist wirklich ein tolles Team. Die Pflege hier ist top.“

Da musste sogar Schwester Michaela Rausch vor Rührung schlucken: „Die Stimmung hier ist über Weihnachten schon emotionaler.“ Bei manchen Patienten würden schon mal Tränen fließen – darauf müsse man sensibel reagieren. Auch das Schwesternteam versuche etwas Weihnachtsstimmung auf die Station zu holen: „Wir machen es uns nett“, sagt Michaela Rausch lächelnd. „Und sorgen dafür, dass der Frühdienst rechtzeitig zur Familie kommt.“

Dankbar: Waltraut Klages muss Weihnachten im Klinikum verbringen – Sabine Gehrmann schenkte ihr eine WAZ. Quelle: Tim Schulze

Auf der Unfallchirurgie verbringt die 88-jährige Waltraut Klages die Feiertage: „Mich hat ein Auto angefahren – dabei wollte ich eigentlich mein erstes Urenkelkind angucken...“ Über die Weihnachts-WAZ freute sie sich: „Das ist eine schöne Aktion.“ So bekomme sie mit, was rund um Wolfsburg passiere, auch wenn sie im Klinikum sei. Auch WAZ-Mitarbeiterin Sabine Gehrmann war zufrieden und fuhr lächelnd zurück nach Hause.

Von Carsten Bischof