Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Deshalb gab es am Wochenende keinen Winterdienst
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Deshalb gab es am Wochenende keinen Winterdienst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:55 03.12.2019
Räumfahrzeug: Am Wochenende waren die Voraussetzungen für einen Winterdienst-Einsatz nicht gegeben. Quelle: dpa
Wolfsburg

Hätte am vergangenen Wochenende der städtische Winterdienst im Einsatz sein müssen? Diese Frage kam in den sozialen Medien auf, nachdem eine 21-Jährige am Samstag mit ihrem BMW von der Braunschweiger Straße abgekommen und offenbar aufgrund von Glätte in den Straßengraben gerutscht ist. Der Wagen war laut Polizei nur mit Sommerreifen ausgestattet – das zieht nun auch ein Strafverfahren nach sich. Dennoch sagen einige Wolfsburger: Es war glatt auf den Straßen.

Autofahrer müssen Fahrweise anpassen

Eine ganz klare Antwort hat Dr. Herbert Engel, Chef der für den Winterdienst zuständigen Wolfsburger Abfallwirtschaft und Straßenreinigung (WAS): „Weder die Wetter- noch die Straßenlage haben am vergangenen Wochenende einen Winterdienst-Einsatz notwendig gemacht.“ Dass es einigen wenigen Punkten im Stadtgebiet wie etwa auf Brücken im Winter rutschig ist, sei normal. Die Autofahrer müssten ihre Fahrweise anpassen.

Salz wird nicht ohne Weiteres gestreut

Einen vorbeugenden Winterdienst gebe es nicht. Erst wenn die Bodentemperatur über Tage dauerhaft unter 0 Grad liege, der Deutsche Wetterdienst, die Polizei oder andere Institutionen Warnung gäben, würde der Winterdienst durchgeführt und Salz gestreut.

Von Michael Lieb

Was wäre die Region ohne ihre Ehrenamtlichen? Sie engagieren sich in der Freizeit in Vereinen, besuchen einsame Senioren, lesen Kindern vor, packen bei den Tafeln mit an. Zum Tag des Ehrenamts am 5. Dezember haben wir den Gifhorner Holger Ploog nach seiner Motivation gefragt.

03.12.2019

Was wären die Städte und Gemeinden in der Region ohne ihre Ehrenamtlichen? Sie engagieren sich in der Freizeit in Vereinen, besuchen einsame Senioren, lesen Kindern vor, packen bei den Tafeln mit an. Wie wichtig ist für Sie ehrenamtliches Engagement? Was ist Ihre Meinung? Wer an unserer WAZ-Umfrage teilnimmt, kann einen 100-Euro-Gutschein der Konzertkasse gewinnen.

03.12.2019

Für zusätzliche pädagogische Akzente in der Kita braucht es Spendengelder. Die waren dem Elternverein der Kita Hehlingen kurzfristig abhanden gekommen. Eine Firma aus Reislingen sprang in die Bresche.

03.12.2019