Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Kaufhof: Scheibe von Taxi eingeschlagen und Geld gestohlen
Wolfsburg Stadt Wolfsburg

Kaufhof Wolfsburg: Scheibe von Taxi eingeschlagen und Geld gestohlen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:14 10.11.2021
Kaufhof-Rondell: In der Nähe parkte das Taxi, als unbekannte Täter die Scheiben einschlugen und Geld stahlen.
Kaufhof-Rondell: In der Nähe parkte das Taxi, als unbekannte Täter die Scheiben einschlugen und Geld stahlen. Quelle: Gero Gerewitz
Anzeige
Stadtmitte

Unbekannte haben die Scheibe eines geparkten Taxis eingeschlagen und Geld gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen für die Tat, die sich am Mittwochmorgen nahe des Kaufhof-Rondells abspielte.

Gegen 7 Uhr hatte ein Taxi-Fahrer sein Taxi, ein beiger Touran, an der Schillerstraße in Höhe des Kaufhof-Rondells ordnungsgemäß verschlossen abgestellt. Als er gut eine Stunde später, gegen 8 Uhr wieder zu seinem Wagen kam, musste er feststellen, dass Unbekannte die hintere rechte Seitenscheibe zerstört hatten. Zudem stahlen die Täter Bargeld aus der Geldbörse, die sich in der Ablage der Fahrertür befand.

Taxi stand in der Nähe einer gut besuchten Bushaltestelle – wer hat was gesehen?

„Die Unbekannten müssen sich demnach tief in das Taxi gebeugt haben, um an die Geldbörse zu gelangen“, sagt Polizeisprecher Thomas Figge. Wie hoch die Beute ist, wird aktuelle noch ermittelt.

Da das Taxi in unmittelbarer Nähe einer gut besuchten Bushaltestelle parkte, hofft die Polizei darauf, dass Wartende oder andere Passanten oder Autofahrer verdächtige Personen bemerkt haben. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 05361/4646-0 entgegen.

Von der Redaktion