Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Kanzlerin Merkel und Chinas Premier besuchen VW-Werk
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Kanzlerin Merkel und Chinas Premier besuchen VW-Werk
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:55 15.04.2012
Hoher Besuch: Bundeskanzlerin Angela Merkel und Chinas Ministerpräsident Wen Jiabao kommen am 23. April ins VW-Werk nach Wolfsburg.
Anzeige

Es gilt als wahrscheinlich, dass VW-Chef Martin Winterkorn bei diesem Anlass auch einen weiteren Ausbau des strategischen Engagements von Volkswagen in China verkünden wird - dem wichtigsten Automarkt der Welt. Zu den Inhalten des Besuchs von Merkel und Wen wollten sich auf WAZ-Anfrage weder VW noch das Bundeskanzleramt näher äußern.

Hintergrund des Staatsbesuchs ist die Hannover Messe. Merkel wird die Technologieschau am Sonntagabend, 22. April, zusammen mit dem chinesischen Ministerpräsidenten eröffnen. China ist dieses Jahr Partnerland der Hannover Messe. Am Montagvormittag folgt der Kanzlerinnen-Rundgang, anschließend reisen Merkel und Wen weiter nach Wolfsburg. Im VW-Werk gibt es einen Empfang in Halle 12 (Sonderfahrzeugfertigung). Dann sollen Wirtschaftsverträge unterschrieben werden.

Anzeige

Bereits im Jahr 2002 besuchte der chinesische Staatspräsident Jiang Zemin Wolfsburg. Damals galten schärfste Sicherheitsvorkehrungen.

htz

Anzeige