Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Kai Meyer liest im Planetarium Wolfsburg
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Kai Meyer liest im Planetarium Wolfsburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 23.08.2019
Autor Kai Meyer list im Planetarium aus seinem aktuellen Werk "Die Krone der Sterne - Maschinengötter". Quelle: S. Fischer Verlag
Anzeige
Stadtmitte

Am Mittwoch, 6. November, kommt der Schriftsteller Kai Meyer zu einer Lesung nach Wolfsburg. Der Science-Fiction-Autor liest im Planetarium Wolfsburg aus seinem aktuellen Roman „Die Krone der Sterne – Maschinengötter“. Die Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Buchhandlung Thalia beginnt um 19 Uhr.

Kai Meyer gehört zu den wichtigsten Phantastik-Autoren

Kai Meyer, geboren 1969, ist einer der wichtigsten deutschen Phantastik-Autoren. Er hat über fünfzig Romane veröffentlicht, Übersetzungen erscheinen in dreißig Sprachen. Seine Geschichten wurden als Film, Hörspiel und Graphic Novel adaptiert und mit Preisen im In- und Ausland ausgezeichnet. Im vergangenen Jahr war er bereits im Rahmen der Lesetage des Hallenbads zu Gast im Planetarium.

Anzeige

Der dritte Band der magischen Space Opera wird präsentiert

Der dritte Band der magischen Space Opera aus der Feder von Bestsellerautor Kai Meyer verspricht Spannung. Die Galaxis steht in Flammen. Die Maschinengötter sind erwacht und stürzen das Sternenreich in einen kosmischen Krieg.

Inmitten der Wirren kämpft Iniza Talantis um die Sicherheit ihrer Familie. An Bord der Nachtwärts jagen sie durchs All, verfolgt von den Schergen des Hexenordens. Denn Inizas Tochter Tanys gilt den Hexen als Schlüssel zum Sieg.

Mehr Infos unter www.kaimeyer.com

Von der Redaktion