Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg In Wolfsburg brennen viele Osterfeuer
Wolfsburg Stadt Wolfsburg In Wolfsburg brennen viele Osterfeuer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:37 20.04.2019
Neuhaus: Die Feuerwehr passte genau auf, dass es keinen unkontrollierten Funkenflug gab. Quelle: Gero Gerewitz
Wolfsburg

Es ist eine schöne Tradition: Am Samstag vor den beiden Osterfeiertagen brennen im Wolfsburger Umland die Osterfeuer. Wegen des trockenen Bodens waren die Feuerwehren beim Entzünden besonders wachsam.

Hehlingen: 100 Kinder marschierten mit Fackeln und Familien zum Osterfeuer. Quelle: Gero Gerewitz

In Hehlingen trafen sich viele Familien am Friedhof, um mit einem Fackelumzug zum Osterfeuer zu gehen. „Wir haben 100 Fackeln verteilt“, berichtete Jugendfeuerwehrwartin Melina Huppertz. Jedes Kind bekam eine Fackel und durfte sie unter Aufsicht der Jugendfeuerwehr anzünden und stolz zum Osterfeuer tragen. Auch in anderen Orten wie Vorsfelde, Wendschott, Neuhaus, Brackstedt und Ehmen feierten tausende Wolfsburg gemeinsam am knisternden Osterfeuer.

Weiterlesen: Hier gibt es 2019 Osterfeuer in Wolfsburg und der Region

Von Carsten Bischof

„Nie wieder Krieg!“ Unter dieses Motto stellte der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) am Samstag seinen Ostermarsch vom Gewerkschaftshaus zum Glasdach auf der Porschestraße. Rund 100 Teilnehmer marschierten mit, immer wieder blieben Passanten stehen, um den mahnenden Reden zuzuhören.

22.04.2019

Ob im Hasselbachtal, Drömling oder Ilkerbruch: Die WAZ hat mit Hilfe von Johann Wolfgang von Goethe die drei schönsten Osterspaziergänge rausgesucht. Hier ist für jeden der richtige dabei.

20.04.2019

Eigentlich war es nur ein Marketingprojekt – aber vier Schüler der Carl-Hahn-Schule stellten kurzerhand ein tolles Projekt auf die Beine und spendeten 806,52 Euro ans Hospiz Wolfsburg.

20.04.2019