Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Einbruch beim Frisör: Täter lassen Föhne mitgehen
Wolfsburg Stadt Wolfsburg

Hohenstein: Einbruch in Friseurgeschäft

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:23 14.09.2020
Einbruch: In der Nacht zu Freitag haben sich Unbekannte gewaltsam Zugang zu einem Friseurgeschäft im Stadtteil Hohenstein verschafft. Quelle: picture alliance / dpa
Anzeige
Hohenstein

In der Nacht zu Freitag sind Unbekannte in einen Friseursalon in der Laagbergstraße eingebrochen. Die Täter entwendeten mehrere Haarschneidemaschinen, Föhne und Haarpflegeprodukte.

Den Ermittlungen nach brachen die Täter gewaltsam die Eingangstür des Geschäftes in der Laagbergstraße auf. Der Schaden wurde zu Geschäftsbeginn festgestellt. Es zeigte sich, dass die Einbrecher auch wenig Wechselgeld aus der Registrierkasse mitgehen ließen. Bislang liegen keine Hinweise auf die Täter vor. Die Polizei bittet Zeugen sich telefonisch unter der 05361/46460 zu melden.

Von der Redaktion