Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Haushalt: Wolfsburger reichen 61 Sparvorschläge ein
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Haushalt: Wolfsburger reichen 61 Sparvorschläge ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:30 21.01.2020
Wolfsburger Rathaus: Bürger reichten Sparvorschläge ein. Quelle: Stadt Wolfsburg
Anzeige
Wolfsburg

Nach einem Aufruf der Stadtverwaltung haben Wolfsburger Bürger insgesamt 61 Vorschläge zur Haushaltsoptimierung eingereicht. Die Vorschläge werden ab sofort anonymisiert veröffentlicht. So können sie laut Stadt pünktlich zum Beginn der Haushaltsplanberatungen in die politische Diskussion mit einfließen.

Stadtverwaltung gab zu jedem Vorschlag eine Stellungnahme ab

Die 61 Vorschläge wurden schriftlich, telefonisch, per E-Mail, bei der Veranstaltung „Mit Mohrs reden“ und über den Stadtjugendring eingereicht. Die Stadtverwaltung gab zu jedem Vorschlag eine Stellungnahme ab. Die Liste mit den Vorschlägen steht nun auf der Internetseite der Stadt Wolfsburg unter www.wolfsburg.de/haushalt zum Download bereit.

Lesen Sie auch: So will die Stadt Wolfsburg 30 Millionen sparen

„Uns ist die Beteiligung unserer Bürgerschaft sehr wichtig. Daher stand es für uns immer außer Frage, auch zu dem wichtigen Thema der Haushaltsoptimierung die Wolfsburger Bürger zu beteiligen und um die Abgabe von Einsparvorschlägen zu bitten. Wir bedanken uns daher bei allen Bürgerinnen und Bürgern für ihr Engagement“, erklärte jetzt Stadträtin Iris Bothe.

Von der Redaktion