Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Großeinsatz im Leonardo-Hotel
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Großeinsatz im Leonardo-Hotel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:26 11.06.2018
Großeinsatz: Im Leonardo-Hotel war in einem Technikraum des Schwimmbads chlorhaltige Flüssigkeit ausgetreten. Quelle: Roland Hermstein
Anzeige
Stadtmitte

Die Helfer rückten mit einem Großaufgebot an. Neben dem Gefahrgutzug der Berufsfeuerwehr und dem Dekontaminationszug, der auch mit freiwilligen Kräften besetzt ist, eilten zwei Rettungswagen und ein leitender Notarzt zu dem Hotel. Vor Ort stellte sich die Lage mit Blick auf die chlorhaltige Flüssigkeit zum Glück als weit weniger dramatisch dar.

Konzentration verflüchtigte sich, der Einsatz war schnell beendet

„Bei unseren Messungen hatte sich die Konzentration bereits verflüchtigt“, sagte Marco Nicolai, Einsatzleiter bei der Berufsfeuerwehr. Nachdem die Kräfte den Technikraum belüftet hatten, war der Einsatz schnell beendet. Einige der Retter konnten den Einsatz bereits auf der Anfahrt abbrechen.

Anzeige

Von Jörn Graue

Anzeige