Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Grazia Sposito aus Wolfsburg veröffentlicht zweite Single
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Grazia Sposito aus Wolfsburg veröffentlicht zweite Single
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:00 18.08.2018
Gute-Laune-Musik: Grazia Sposito veröffentlicht am 20. August 2018 ihre zweite Single.
Gute-Laune-Musik: Grazia Sposito veröffentlicht am 20. August 2018 ihre zweite Single. Quelle: Künstler
Anzeige
Wolfsburg

Achtung, Ohrwurm! Die Wolfsburgerin Grazia Sposito veröffentlicht ihre zweite Single: Der Gute-Laune-Song „Honour my cat“ stellt klar, wie sich Gäste gefälligst zu benehmen haben. Regel Nummer eins: Ehre meine Katze! Ein Video gibt’s auch schon.

Grazia Sposito: „Facetten meiner Persönlichkeit“

„Ich versuche, mit jedem Song eine Facette meiner Persönlichkeit auszudrücken“, sagt die Wolfsburgerin mit sizilianischen Wurzeln. „Und hier ist es das komödiantische Ich.“ Ganz anders als in der nachdenklichen Ballade „Speech“, mit der die 34-Jährige letztes Jahr ihr Debüt hinlegte, wird es in „Honour my cat“ also richtig spaßig. Schuhe aus, dreckige Jacken weg von meiner Tapete, und vor allem: Erweist meiner Katze eure Hochachtung! Sposito spielt in dem Song die Gastgeberin, die kein Blatt vor den Mund nimmt. Wer sie besucht, sollte auf jeden Fall ihre Kochkünste und Inneneinrichtung zu loben – und bloß nicht ein Gastgeschenk vergessen!

Frau mit Selbstbewusstsein: In ihrem neuen Song spielt Sposito die Rolle der resoluten Gastgeberin – mit einer gesunden Portion Selbstironie. Quelle: Siegfried Flaschinski

Auch in dem bunten Musikvideo, halb animiert, halb gefilmt, geht es augenzwinkernd zu. Und sogar Kater Jimi, Inspiration zu Spositos neuem Song, hat einen Auftritt – allerdings wird er von einem Menschen gespielt. Dabei gibt es den Kater wirklich: „Jimi ist benannt nach Jimi Hendrix“, erzählt die Sängerin. „Und er bereichert mein Leben, seit er mir vor einem Jahr im Italienurlaub zugelaufen ist.“ Das Video gib’t ab dem 20. August offiziell auf Youtube zu sehen, der Song läuft auf allen bekannten Streaming- und Downloadplattformen.

Sängerin tritt auch live in Wolfsburg auf

Wer die Sängerin live erleben möchte, muss tierisch aufpassen: Im Juli noch ist sie in Stockholm aufgetreten, im Oktober geht es nach Shanghai. Hier in der Gegend tritt sie erst einmal nur mit einem anderen Projekt auf: im Duo mit Gitarrist Carlos Manzano, am Samstag, 25. August, um 20.30 Uhr im Restaurant „Napule e“ in Fallersleben.

Von Frederike Müller