Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg 21-Jähriger landet mit seinem GTI im Straßengraben
Wolfsburg Stadt Wolfsburg 21-Jähriger landet mit seinem GTI im Straßengraben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:46 06.06.2019
Totalschaden: Ein 21-Jähriger landete mit seinem GTI bei Flechtorf im Straßengraben. Er selbst blieb unverletzt.
Totalschaden: Ein 21-Jähriger landete mit seinem GTI bei Flechtorf im Straßengraben. Er selbst blieb unverletzt. Quelle: Polizei
Anzeige
Flechtorf

Während an seinem Gefährt Totalschaden entstand, kam der Fahrer noch einmal mit dem Schrecken davon: Ein 21 Jahre junger Autofahrer aus Wolfsburg landete am Mittwochnachmittag mit seinem grau-metallic-farbenen VW GTI zwischen Flechtorf und Lehre im Straßengraben.

Totalschaden am Fahrzeug

Der junge Autofahrer befuhr die K 38 aus Flechtorf in Richtung Lehre, als er gegen 14.55 Uhr infolge Unachtsamkeit in einer Linkskurve von der Fahrbahn abkam und mit seinem 230 PS starken Gefährt im Straßengraben landete. Der gerade einmal ein Jahr alte Wagen erlitt dabei einen Totalschaden während sein 21 Jahre alter junge Fahrer unverletzt blieb. Das Fahrzeug musste durch einen Abschlepper mit Kranausleger geborgen und anschließend abtransportiert werden. Der Gesamtschaden dürfte sich bei 30.000 Euro einpendeln.

Von der Redaktion