Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Firmenwagen aufgebrochen: Teures Werkzeug gestohlen
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Firmenwagen aufgebrochen: Teures Werkzeug gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:21 16.01.2020
Auto aufgebrochen: Die Täter hatten es auf Elektrowerkzeug abgesehen.
Auto aufgebrochen: Die Täter hatten es auf Elektrowerkzeug abgesehen. Quelle: Archiv
Anzeige
Wolfsburg

Unbekannte haben einen VW Caddy im Siebenbürger Weg aufgebrochen und Elektrowerkzeug im Wert von rund 2500 Euro gestohlen. Die Polizei ist sich sicher, dass die Unbekannten mit einem Fahrzeug unterwegs waren, um ihre Beute abtransportieren zu können.

Polizei sucht Zeugen

Den Ermittlungen zufolge stellte der 57 Jahre alte Fahrzeugnutzer den Firmenwagen am Dienstagnachmittag gegen 16.15 Uhr im Siebenbürger Weg im Bereich des Wendehammers ab. Am Mittwochmorgen um 6.50 Uhr stellte er fest, dass Unbekannte das Auto aufgebrochen und das Werkzeug gestohlen hatten.

Die Polizei hofft darauf, dass Nachbarn, Anwohner oder Hundebesitzer verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben. Hinweise an die Polizei Wolfsburg unter Tel. 05361/46460.

Von der Redaktion