Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Feldweg bei Mörse: Unbekannter zerrt 16-Jährigen vom Fahrrad
Wolfsburg Stadt Wolfsburg

Feldweg bei Mörse: Täter zerrt 16-Jährigen vom Fahrrad

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:50 18.10.2021
Die Polizei sucht einen Unbekannten, der zwischen Fallersleben und Mörse einen Jugendlichen vom Fahrrad gerissen hat.
Die Polizei sucht einen Unbekannten, der zwischen Fallersleben und Mörse einen Jugendlichen vom Fahrrad gerissen hat. Quelle: dpa
Anzeige
Fallersleben

Schock für einen 16-Jährigen in Mörse: Am späten Samstagabend riss ein Unbekannter den Jugendlichen von seinem Fahrrad. Das Opfer war mit zwei Freunden auf der Verlängerung der Straße Rotekampweg Richtung Ehmen unterwegs, alle drei schoben ihre Fahrräder neben sich her.

Plötzlich ging der Mann auf einen der drei los

Die Tat ereignete sich gegen 22 Uhr auf der Verlängerung der Straße Rotekampweg. Einige Meter vor den drei Teenagern ging ein unbekannter Mann und schrie laut herum. Als den Jungen die Sache zu unheimlich wurde, stiegen sie auf ihre Fahrräder und wollten wegfahren. Doch plötzlich ging der Unbekannte auf einen der drei los und zerrte ihn vom Fahrrad.

Der Junge konnte sich losreißen und zu einem nahegelegenen Wohnhaus flüchten. Hier sah er noch, wie der Unbekannte das Fahrrad, ein rot-graues Herrenrad der Marke Bulls, an sich nahm. Dann klingelte der 16-Jährige an der Tür des Wohnhauses. Er kontaktierte seine Eltern, diese verständigten daraufhin die Polizei.

Jetzt wird der Täter gesucht: Laut der Zeugen war der Täter etwa 20 Jahre alt und circa 190 cm groß. Er war schwarz gekleidet, trug eine Wollmütze und hatte einen Bart. Er habe europäisch ausgehen und Hochdeutsch gesprochen.

Auffällig: Der Täter hat zuvor laut rumgeschrien

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und hofft darauf, dass Zeugen den Unbekannten vor, während oder nach der Tat gesehen haben oder sonstige Hinweise zu dem Unbekannten geben können. Besonders auffällig sei, dass der Unbekannte laut herumgeschrien habe. Vielleicht ist die Person bei anderen Anlässen auffällig geworden. Außerdem interessieren sich die Ermittler für das entwendete rot-graue Herrenfahrrad der Marke Bulls. Möglicherweise hat sich der Täter dessen nach der Tat entledigt.

Hinweise an die Polizeistation in Fallersleben oder die Rufnummer 05361/4646-0.

Von Niklas Jan Engelking