Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Motorradfahrer nach Unfall auf Westrampe schwer verletzt
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Motorradfahrer nach Unfall auf Westrampe schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:36 23.06.2019
Unfall auf der Westrampe: Ein 36-Jähriger Motorradfahrer verletzte sich am Samstag schwer. Quelle: Feuerwehr Fallersleben
Fallersleben

Ein Motorradfahrer aus dem Landkreis Gifhorn hat sich am Samstag bei einem Verkehrsunfall an der Fallersleber Westrampe schwere Verletzungen zugezogen. Aus bislang unbekannten Gründen war der 36-jährige Fahrer einer Suzuki in Höhe des Containerzentrums mit seiner Maschine in die Leitplanke geraten.

Der Fahrer war auf der Westrampe in Richtung stadtauswärts unterwegs. Sein Motorrad wurde bei dem Unfall komplett zerstört. Er selbst wurde mit dem Krankenwagen in das Wolfsburger Klinikum gebracht.

Feuerwehr sichert Einsatzstelle

Die Ortsfeuerwehr Fallersleben wurde um 12.19 Uhr durch die Leitstelle der Berufsfeuerwehr alarmiert. Hinzu kamen ein Fahrzeug der Berufsfeuerwehr, der Rettungsdienst sowie ein Notarzt. Die ehrenamtlichen Einsatzkräfte aus der Hoffmannstadt sicherten während der Rettungsarbeiten die Einsatzstelle ab und streuten auslaufende Betriebsflüssigkeiten ab. Die Fahrbahn war während der Aufräumarbeiten für den Verkehr gesperrt.

Neun Ehrenamtliche im Einsatz

Im Einsatz waren die Ortsfeuerwehr Fallersleben mit neun Einsatzkräften unter der Leitung von Markus Schultze, der Rettungsdienst Wolfsburg, ein Notarzt sowie die Polizei. Die Berufsfeuerwehr Wolfsburg kam nicht zum Einsatz. Der Einsatz war nach rund anderthalb Stunden beendet.

Von der Redaktion

Ein echtes Urgestein hat ab sofort die Zügel beim Wolfsburger Ortsverband des THW in der Hand. Michael Kautz, seit 30 Jahren aktiv, wurde am Samstag als neuer Ortsbeauftragter in sein Amt eingeführt. Sein Stellvertreter ist Hans-Heinrich Fromhage.

23.06.2019

Gleich vier gestohlene Motorroller wurden am Samstagvormittag von Anwohner auf dem Hohenstein und in Mörse entdeckt. Die Polizei informierte die noch ahnungslosen Besitzer. Von den Dieben fehlt noch jede Spur.

23.06.2019

Das ging schnell: Nach einem kurzen Besuch eines Geschäfts in der Goethestraße, suchte ein 14-Jähriger sein Fahrrad vergeblich. Ein Dieb hatte nicht lange gefackelt.

23.06.2019