Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Erneute Kleberattacke in Wolfsburg
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Erneute Kleberattacke in Wolfsburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:38 10.03.2019
Kleberattacke in der Tiergartenbreite in Wolfsburg: Ähnlich wie in diesem Fall aus dem November 2017 wurde auch dieses mal das Heck eines Golf mit Kleber beschmiert. Quelle: privat
Wolfsburg

Betroffen von der Kleberattacke ist dieses Mal ein in der Tiergartenbreite in Wolfsburg abgestellter VW Golf.

Der Besitzer hatte das Leasingfahrzeug dort am Donnerstag, 07.03.19, um 15:00 Uhr abgestellt. Als er am Freitag, 08:03.19, um 06:50 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, entdecke er den Schaden.

Der bislang unbekannte Täter hatte die Heckklappe des Fahrzeugs mit Kleber beschmiert.

Zeugen gesucht

Die Polizei Wolfsburg bittet Zeugen, die Angaben zu dem Fall in der Tiergartenbreite machen können oder aber verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben, sich unter der Telefonnummer 05361-4646-0 zu melden.

Kleberattacken in Wolfsburg seit 2017

Die unheimlich Serie begann 2017 – in regelmäßigen Abständen richtet der Unbekannte Schäden an. Die Tatorte liegen im gesamten Stadtgebiet verstreut. Ziel des Täter sind zu 99 Prozent Leasingfahrzeuge von VW. Bei seinen nächtlichen Streifzügen verwendet der Täter einen schnell aushärtenden Sekundenkleber, der den Lack bis auf das Metall zerfrisst – und auch dieses angreift.

Kleberattacken in Wolfsburg: Historie

Seit April 2017 werden in Wolfsburg Autos mit Kleber beschmiert. Weiterführende Links:

09.01.2019: Es geht wieder los: Erneute Kleber-Attacken in Wolfsburg

21.11.2018: Kleber-Attacken auf VW-Autos: Schaden bei 1,5 Millionen Euro

03.10.2018: Warum kippt ein Unbekannter Klebstoff auf VW-Autos?

24.09.2018: Erneute Kleberattacken in Wolfsburg: Fünf Autos betroffen

15.09.2018: TV-Dreh zu Kleberattacken in der Innenstadt

09.09.2018: Serientäter beschmiert drei Autos in Stresemannstraße

08.09.2018: Serie reißt nicht ab: Erneute Kleberattacken in Wolfsburg

22.07.2018: Wolfsburg: Weitere Kleberattacken auf Autos

15.07.2018: Kleberattacken auf Autos in Wolfsburg gehen weiter

22.05.2018: Weitere 14 Autos in Wolfsburg mit Klebstoff beschädigt

17.04.2018: Täter schlug fast überall zu: Wolfsburg ist großflächig betroffen

15.04.2018: 30 Taten gemeldet: Erneute Klebstoff-Attacken auf Autos

10.03.2018: Wolfsburg: Neue Kleber-Attacken auf Autos

17.11.2017: Klebstoff-Schmierereien: Rätseln über das Motiv

16.11.2017: 26 neue Fälle: Jetzt schon fast 200 Autos mit Klebstoff beschmiert

26.10.2017: Autos mit Klebstoff beschmiert: Schon rund 100 Taten

10.05.2017: Sauerei: Zehn Autos mit Sekundenkleber beschmiert

Von der Redaktion

Bei der Jahreshauptversammlung der Siedlergemeinschaft vom Köhlerberg ehrten Vorstand und Landesverband das Gründungsmitglied Ursula Bullig. Vorsitzender Andreas Reineke richtet sich jetzt mit einem Appell an die jüngeren Generationen im Stadtteil.

10.03.2019

Das Spiel der Bayern gegen den VfL Wolfsburg war nicht nur wegen der 6:0-Niederlage für die Wölfe unerfreulich. Im Vorfeld gab es eine Massenschlägerei und ein VfL-Fanbus hatte auf der Rückfahrt einen Unfall. Ein Pkw, der ins Schleudern geraten war, prallte gegen das Fahrzeug.

12.03.2019

Mehr als 120 Anbieter holte die Veranstaltungsagentur Move für die BaWoGa diesmal in den CongressPark. Es gibt ein breites Spektrum an Informationen – speziell für künftige Bauherren, aber auch einige Anregungen für Renovierung, Anbau oder Ausstattung. Und die Groth-Sahle-Gruppe freut sich, am Info-Stand künftige Bewohner des Baugebiets Sonnenkamp kennenzulernen.

09.03.2019