Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Mode-Blogger Enrico Elia über das turbulente Jahr und Raclette-Ideen zu Silvester
Wolfsburg Stadt Wolfsburg

Enrico Elia über das turbulente Jahr und Raclette-Ideen zu Silvester

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:23 01.02.2021
Ideen für Silvester: Der Wolfsburger Mode-Blogger Enrico Elia gibt in der WAZ Tipps für den Jahresausklang.
Ideen für Silvester: Der Wolfsburger Mode-Blogger Enrico Elia gibt in der WAZ Tipps für den Jahresausklang. Quelle: Norbert Kleinert/Linna Hensel Photography
Anzeige
Wolfsburg

Ich bin Mode-Blogger, aber die großen Designer dürfen wegen Corona keine großen Shows mehr machen und ich habe nicht viel zu berichten. Der Mode-Trend 2020 ist eindeutig: Nichts ist angesagter als bequeme Homeware im Homeoffice. Also, was werdet ihr zu Silvester anziehen? Gönnt eurem Jogger mal eine Wäsche und macht euch für den Jahreswechsel schick.

Mein Jahr 2020:

· Festlich im kleinen Rahmen

· Gesellig mit leckerem Essen

· Gesund und positiv bleiben

Was auch immer ich machen werde, ich werde mich trotzdem stylen. Dazu ein schlichtes weißes Leinenhemd und eine schicke beige Hose, fertig. Das weibliche Pendant dazu setzt auf schicke Blusen – und das Paillettenkleid geht immer. Ich habe meine Follower mal über meine Instagram-Stories gefragt, was sie an Silvester machen. Ihre Antworten: Zuhause bleiben, Netflix schauen oder mit dem oder der Liebsten kuscheln. Ich finde, das klingt gar nicht so übel. Auch dafür könnt ihr euch hübsch machen und um Mitternacht mit Sekt anstoßen.

Corona beschäftigt die Follower in den sozialen Medien

Ich bin sowieso kein großer Fan von Feuerwerk und bin froh, wenn dieses merkwürdige Jahr vorüber ist. Wie viele in meinem Alter fühle ich mich manchmal, als wäre mir Zeit weggenommen worden oder als hätte ich Lebenszeit verloren. Der Gedanke, dass die Corona-Einschränkungen noch länger so weitergehen könnten, macht mir zu schaffen. Denn: Das Leben ist kostbar und ich möchte es genießen. Auf meinem Instagram-Profil habe ich bereits gemerkt, dass die Meinungen zur Pandemie sehr weit auseinander gehen. Ich sage immer sehr deutlich meine Meinung. Viele mögen das vielleicht nicht. Trotzdem werde ich immer wieder mal auf Dinge aufmerksam machen und auch Regeln hinterfragen. Ich setze mich mit dem Thema intensiv auseinander und ihr solltet das auch tun. Es geht uns schließlich alle etwas an.

In der WAZ gibt Mode-Blogger Enrico Elia Tipps für den Jahresausklang. Sein Motto: Auch für einen Abend zu Hause kann man ein schickes Outfit aus dem Schrank holen.

Nutzt die gewonnene Zeit mit gutem Essen und Gesprächen

Ein Favorit beim Silvester-Essen: Bei Mode-Blogger Enrico Elia gibt es Raclette. Quelle: Enrico Elia

Meine Community hat übrigens denselben eindeutigen Favoriten beim Silvester-Essen wie ich mit meiner Familie: Raclette. Geht schnell und ist gesellig. Ich finde dabei das Zusammenzusitzen am schönsten. In dieser Atmosphäre fühle ich mich wohl und wir nehmen uns die Zeit für tolle Gespräche. Hier meine Rezept-Tipps für einen perfekten und leckeren Raclette-Abend:

Raclette ist neben Fondue ein Essen, das in der Mitte des Tisches steht und dort gemeinsam von allen zubereitet wird. So entsteht ein wunderbares Gemeinschaftsgefühl, das sich über den ganzen Abend erstreckt, während die Pfännchen schmoren. Diese könnt ihr kreativ befüllen:

Für Veganer:

• veganer Raclette-Käse oder Hefeschmelz • Kartoffeln • Paprikastreifen• getrocknete Tomaten• eingelegte Maiskolben• Kapern• Oliven• Brokkoliröschen• Zucchinischeiben• Artischocken

Seid ihr Vegetarier, kommen für euch alle möglichen Käsesorten, sowie Dips und Soßen aus Milchprodukten dazu. Diese Käsesorten eignen sich besonders gut:

• Schweizer Raclette-Käse• Mozzarella• Cheddar• Bergkäse• Appenzeller• Butterkäse• Edamer• Gouda • Camembert• Ziegenkäse

Für Fleisch- und Fischesser empfehle ich:

• Schinken• Hühnchen• Pute• Rind• Schwein• Lamm• Lachs• Thunfisch• Sardellen• Scampi

Dazu passt eine einfache Avocado-Soße gut:

• 2 Avocados• 150 g Joghurt• Zitronensaft nach Geschmack• 100 g Magerquark• 1 Knoblauchzehe, fein gehackt• Salz und Pfeffer

Ihr müsst nur alle Zutaten pürieren und abschmecken. Genauso schnell geht diese Mandel-Knoblauch-Soße:

• 50 g gemahlene Mandeln• 2 Scheiben Toastbrot ohne Rinde• 100 ml Gemüsebrühe• 1 Knoblauchzehe, fein gehackt• 2 EL Essig• 150 ml Bio-Rapsöl• Salz und Pfeffer

Diese Soße schmeckt zu Raclette sowohl warm als auch kalt ausgezeichnet.

Ein bisschen knallen und zischen darf an Silvester sein

Meine Tischdeko darf dieses Jahr glitzern: Silber und Beige, schön eingedeckt mit passenden Gläsern und Servietten. Es gibt übrigens wenigstens Tischfeuerwerk zu kaufen und ich habe mir auch ein paar Wunderkerzen besorgt. Wer das mag, kann es so ein bisschen knallen und zischen lassen. Habt ihr denn bestimmte Rituale an Silvester? Gemeinschaftsspiel, Filme? Womit verbringt ihr eure Zeit am liebsten? Ich lasse mich gerne inspirieren. Schreibt mir einfach eine persönliche Nachricht auf Instagram an @Enrico_Elia. Ich freue mich, von euch zu lesen. Bis zum nächsten Jahr!

Euer Enrico

Von Enrico Elia