Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Enkeltrick: Betrüger wollen Rentner in Fallersleben prellen
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Enkeltrick: Betrüger wollen Rentner in Fallersleben prellen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:41 17.06.2020
Polizei Wolfsburg: In Fallersleben sind Enkeltrick-Betrüger unterwegs. Quelle: Britta Schulze
Anzeige
Fallersleben

Die Polizei warnt vor Betrugsversuchen mit dem Enkeltrick in Fallersleben. Unbekannte Anrufer haben sich am Dienstag bei drei älteren Menschen als nahe Verwandte ausgegeben, um so an die Ersparnisse der Rentner zu kommen. Aller drei Betrugsversuche scheiterten.

Anrufer verlangen Geld für Auto oder Wohnung

Betroffen waren zwei Frauen im Alter von 87 und 83 Jahren sowie ein 80 Jahre alter Mann. In zwei Fällen gaben die Anrufer vor, nach einem Unfall Geld für ein neues Auto zu benötigen. Gegenüber dem 80-jährigen Fallersleber behauptete der dreiste Anrufer, gerade in Braunschweig eine Wohnung erstanden zu haben, jedoch würden ihm noch 65 000 Euro fehlen.

Anzeige

Zwei Angerufene durchschauten den bekannten Gaunertrick. Im dritten Fall wurde eine Bankangestellte misstrauisch und informierte den ihr persönlich bekannten Schwiegersohn des Opfers über den Betrugsfall.

Lesen Sie auch

Von der Redaktion

Anzeige