Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Einbrecher stehlen zwei Tiefkühlpizzen aus Keller in Wolfsburg
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Einbrecher stehlen zwei Tiefkühlpizzen aus Keller in Wolfsburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:39 20.10.2019
Die Polizei ermittelt: Die Pizza ist weg, der Keller wurde aufgebrochen. (Symboldbild) Quelle: Jens Büttner/dpa
Wolfsburg

Einbrecher sind in der Nacht von Freitag auf Samstag in den Keller eines Mehrfamilienhauses in Detmerode eingestiegen. Die Besitzer hatten den Keller am Freitagabend verschlossen hinterlassen.

Sonst wurde nichts gestohlen

Am nächsten Morgen habe die Tür offen gestanden. Viel erbeuteten die Täter glücklicherweise nicht: Sie hatten es offenbar lediglich auf zwei Tiefkühlpizzen abgesehen.

Von der Redaktion

In Wolfsburg schon fast an der Tagesordnung: Von mehreren Fahrzeugen wurden in den vergangenen Tagen die Räder gestohlen. Vornehmlich hatten es die Täter auf hochwertige Felgen abgesehen. Bei einigen Autos wurden nur die Radmuttern gelöst. Die Polizei rät daher, vor Fahrtantritt das Auto zu checken.

20.10.2019

Das ging daneben: Bei der Polizeikontrolle gab die 18-jährige Autofahrerin an, „Alkohol nicht wissentlich getrunken“ zu haben. Ein Test ergab 1,24 Promille. Die Polizei leitete ein Verfahren wegen Trunkenheit am Steuer ein.

20.10.2019

Offenbar unter Alkoholeinfluss versuchte ein 17-Jähriger am Samstagfrüh die Braunschweiger Straße zu überqueren. Ein Autofahrer erkannte den dunkel gekleideten jungen Mann zu spät. Trotz Vollbremsung erfasste sein Wagen den 17-Jährigen, der bei dem Unfall über das Auto geschleudert und schwer verletzt wurde.

20.10.2019