Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Das Wolfsburger Weinfest ist eröffnet
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Das Wolfsburger Weinfest ist eröffnet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 16.05.2019
Und Prost: das Wolfsburger Weinfest auf dem Hugo-Bork-Platz ist eröffnet. Zum Auftakt kam Bürgermeister Günter Lach (3.v.r.). Quelle: Roland Hermstein
Stadtmitte

Das Weinfest auf dem Hugo-Bork-Platz ist eröffnet: Am Mittwochabend fiel der offizielle Startschuss. Doch bereits am Morgen ging es gut los. „Viele Stammkunden, die in der Innenstadt wohnen, sind gekommen und haben uns begrüßt“, freute sich Winzer Eric Dorst.

Die Besucher ließen sich auch am Nachmittag und frühen Abend den einen oder anderen edlen Tropfen schmecken. Simone Rabsahl geht gern zum Weinfest, so wie gestern mit Kollegen. „Die Atmosphäre ist sehr nett“, sagt sie. Diesmal gibt es übrigens keine Live-Musik, sondern dezente Klänge im Hintergrund.

Besonders beliebt ist der rote Traubensaft der Rebsorte Regent

Eric Dorst und seine Winzer-Kollegen Gernot Achenbach, Willy Knell, Helmut Busch und Michael Hammen aus Rheinhessen servieren den Besuchern bis Samstag, 18. Mai, ganz verschiedene Weine, aber auch Sekt und Saft. Ein bei Kunden ganz besonders beliebter und leckerer Saft ist der rote Traubensaft der Rebsorte Regent. „Er ist Blutdruck senkend und enthält viel Eisen – also sehr gesund“, erklärt Eric Dorst.

Wein wächst auch in Wolfsburg

Zur Eröffnung verschenkten die Winzer 15 Rebstöcke. 10 verteilte die WAZ an ihre Leser. Eine der glücklichen Gewinnerinnen war Ursula Wendland. Die Reben kommen zwar aus Rheinhessen, sollen hier aber genauso gut wachsen und gedeihen. Wie das klappt, erklärte Dorst: Zuerst wächst die Rebe an einem Stock, später könne sie „kreuz und quer durch den Garten wachsen“. Darüber würde sich Ursula Wendland freuen. Wein will sie aber nicht aus den Trauben herstellen: „Wir wollen die Trauben essen – die schmecken bestimmt sehr gut.“

Das Weinfest auf dem Hugo-Bork ist noch bis Samstag, 18. Mai, täglich von 11 bis 24 Uhr geöffnet.

Von Sylvia Telge

Der hannoversche Rechtsanwalt Dirk Schoenian will eine junge Wolfsburgerin und ihre drei Kinder aus einem syrischen Flüchtlingslager holen. Es sind Kinder von einem IS-Kämpfer – die Bundesregierung habe die Pflicht, sie zurückzuholen.

15.05.2019

Die rechtsextreme NPD war viele Jahre fast unsichtbar in Wolfsburg. Jetzt wirbt sie mit Plakaten für eine Bürgerwehr-Kampagne. In sozialen Netzwerken sind die Verbindungen des „Schutzzonen“-Projekts zur Partei allerdings nicht immer gleich erkennbar.

18.05.2019

In diesem Jahr findet der beliebte Treppenhauslauf von Volkswagen Immobilien (VWI) nicht statt. Die Veranstaltung wird für ein Jahr pausieren – denn das Unternehmen muss Bauprojekte wie Steimker Gärten und den Wellekamp an den Start bringen.

15.05.2019