Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Dreiste Diebe beklauen Rentner in Westhagen
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Dreiste Diebe beklauen Rentner in Westhagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:19 02.06.2019
Westhagen: In einer Fußgängerunterführung vom Dresdener Ring zur Weimarer Straße schlug das Diebesduo zu. Quelle: Gerrit Pfennig
Westhagen

Ein 83-Jähriger wurde in Westhagen am Samstag laut Pressemeldung der Polizei Wolfsburg Opfer eines dreisten Diebes-Duos. Gegen 17 Uhr war der Rentner zu Fuß auf dem Heimweg und hielt im Bereich einer Unterführung nahe des Dresdener Rings in Höhe Weimarer Straße kurz inne. Dieses nutzten einer der Täter offenbar spontan als Gelegenheit, dem Wolfsburger die Geldbörse zu entwenden – um sie gleich danach an einen zweiten Mann weiterzugeben. Beide flüchteten.

Einer war schlank, der andere kräftig

Der Geschädigte konnte den Beamten die Täter vage beschreiben. Der erste Mann war demnach schlank, etwa 1,75 bis 1,80 Meter groß und hatte dunkelblondes Haar sowie einen Drei-Tage-Bart. Das Opfer schilderte zudem laut Polizei „ein südländisches Erscheinungsbild“. Vom zweiten Mann ist nur bekannt, dass er etwa ebenso groß war, jedoch eine kräftige Figur hatte.

Hoffnung auf Hinweise

Wer weitere Hinweise auf die Täter oder ihren Fluchtweg geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Wolfsburg unter der Telefonnummer 05361/46460 zu melden.

Von der Redaktion

Der Besitzer eines Golf R aus Detmerode fand sein Fahrzeug Samstag in der Frühe auf Pflastersteine aufgebockt vor. Die Polizei hofft, dass Zeugen die Räder-Diebe in der Nacht zu Samstag beobachtet haben.

02.06.2019

Die Polizei griff am Samstagvormittag eine Fahrradfahrerin am Schillerteich auf – mit rekordverdächtigem Promillewert.

02.06.2019

Norman Weinrich aus Vorsfelde hat ein ungewöhnliches Hobby: Er baut Fahrgeschäfte im Maßstab 1:87 nach. Auf den Wolfsburger Rummel geht der 36-Jährige aber auch gern – und holt sich Anregungen für sein Hobby.

05.06.2019