Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Teure Kosmetikartikel gestohlen: Polizei Wolfsburg fahndet nach Ladendieb
Wolfsburg Stadt Wolfsburg

Diebstahl in Wolfsburg: Polizei fahndet nach Ladendieb

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:40 02.10.2020
Die Polizei Wolfsburg sucht nach diesem Mann. Er soll in einer Wolfsburger Drogerie Kosmetikartikel gestohlen haben. Quelle: Polizeiinspektion Wolfsburg-Helmstedt
Anzeige
Wolfsburg

Die Polizei Wolfsburg fahndet nach einem Mann, der Kosmetikartikel im Wert von mehren Tausend Euro gestohlen haben soll. Die Taten ereigneten sich am 27. April und 29. Juni dieses Jahres in einer Drogerie in der Porschestraße, wie die Polizei mitteilt. Vermutlich mit einem Komplizen soll der Mann Cremes, Parfums und weitere Kosmetikartikel entwendet haben. Dabei wurde er in der Drogerie Müller von einer Überwachungskamera gefilmt. Ein Ermittlungsrichter hat die Freigabe der Fotos für die Fahndung genehmigt.

Das ist die Beschreibung des Ladendiebs:

Der mutmaßliche Täter hat graues lichtes Haar und trug bei den Taten eine Mund-Nasen-Bedeckung. Der Gesuchte ist etwa 50 Jahre alt und 1,70 bis 1,80 Meter groß. Er war bekleidet mit einem blauen Kurzarmhemd, einer dunklen Hose und dunklen Sneakern mit weißer Sohle. Der Unbekannte hatte ein gepflegtes Erscheinungsbild und trug eine Brille mit einem dunklen Gestell. Hinweise nimmt die Polizei Wolfsburg unter (05361) 46 46 0 entgegen.

Von der Redaktion