Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Diebe brechen in Wohnhaus in Schöningen ein
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Diebe brechen in Wohnhaus in Schöningen ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:04 09.05.2019
Die Einbrecher drangen durch ein Kellerfenster ein. Quelle: Frank Rumpenhorst/dpa
Wolfsburg

Während die Besitzer des Hauses im Urlaub waren, schlugen die Täter zu. Unbekannte sind in ein Gebäude Am Wallgarten in Schingen eingebrochen und unerkannt geflüchtet. Wie die Polizei mitteilte, drangen die Diebe gewaltsam über ein Kellerfenster in das Haus ein.

Nachbar bemerkt Einbruch

Am Mittwochabend bemerkte ein Nachbar den Einbruch. Wann genau die Diebe eingedrungen sind und was sie mitgenommen haben, ist noch unklar. Der Tatzeitraum erstreckt sich vom 30. April bis zum 8. Mai.

Zeugen gesucht

Die Polizei hofft nun auf die Hinweise von Zeugen. Nachbarn, Anwohner und Passanten, die verdächtige Personen, Geräusche oder sonstige Vorkommnisse bemerkt haben, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Telefonnummer: 05352/95105-0 .

Von RND/ewo

Es wird wohl noch ein paar Wochen oder Monate dauern bis Klarheit herrscht im Fall des verstorbenen Krippenkindes. Der Unfall wird von Polizei und Gemeinde-Unfallversicherung genau untersucht. Gegen die Erzieherinnen wurde ein Verfahren eingeleitet.

09.05.2019

Das ging schnell: Der 43-jährige Bosnier, der am Samstag beim Diebstahl in den Designer Outlets Wolfsburg (DOW) ertappt worden, ist schon verurteilt. Das Amtsgericht Wolfsburg verhängte eine Freiheitsstrafe auf Bewährung – nur vier Tage nach der Tat. Ermöglicht wurde das durch ein beschleunigtes Verfahren.

11.05.2019

Am 8. Mai wird jedes Jahr an die Opfer des NS-Regimes gedacht, auch am Mittwoch gab es Gedenkfeiern in Wolfsburg. Die zentrale Feier war in der Werderstraße.

11.05.2019