Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Detmerode: Räderdiebe schlagen erneut zu
Wolfsburg Stadt Wolfsburg

Detmerode: Räderdiebe schlagen erneut zu

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:38 17.05.2021
Aufgebockt: Immer wieder entwenden Unbekannte in Wolfsburg die Räder von Autos.
Aufgebockt: Immer wieder entwenden Unbekannte in Wolfsburg die Räder von Autos. Quelle: Archiv
Anzeige
Detmerode

Die Räderdiebe geben keine Ruhe: Am Wochenende hat es den Besitzer eines weißen VW Golf erwischt. Das Auto stand vor einem Mehrfamilienhaus in der Theodor-Heuss-Straße in Detmerode. Am Sonntag waren alle vier Räder plötzlich verschwunden.

Der Golf war lediglich auf Steinen aufgebockt

Der Besitzer hatte sein Fahrzeug am Samstag gegen 17.50 Uhr auf dem Gemeinschaftsparkplatz in Detmerode abgestellt. Am Sonntagabend wies ihn ein Nachbar gegen 20.30 Uhr daraufhin, dass die Räder an seinem Wagen fehlen. „Als er nachschaute, fand er seinen Golf lediglich auf Steinen aufgebockt vor“, sagt Polizeisprecher Thomas Figge.

Der entstandene Schaden dürfte sich auf mindestens 2000 Euro belaufen. Die Polizei hofft, dass Passanten oder Anwohner verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben und bittet um Hinweise an die Rufnummer 05361/46460.

Erst Ende April gab es zwei ähnliche Fälle in Sandkamp und Fallersleben. Unbekannte Täter entwendeten dort ebenfalls jeweils alle vier Räder der betroffenen Autos.

Von der Redaktion