Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Designer Outlets: Fast alle Geschäfte sind wieder geöffnet
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Designer Outlets: Fast alle Geschäfte sind wieder geöffnet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:13 15.05.2020
Rückkehr zum Regelbetrieb: Center-Manager Michael ernst an einer der Hinweistafeln mit den Corona-Regeln in den Designer-Outlets Wolfsburg. Quelle: Roland Hermstein
Anzeige
Wolfsburg

Nach der Lockerung der Corona-Regeln sind inzwischen wieder fast alle Geschäfte in den Designer Outlets Wolfsburg (DOW) geöffnet. „Ich bin froh, dass wir in enger Abstimmung mit den hiesigen Behörden ein Vorgehen abstimmen konnten, um die Designer Outlets schrittweise wieder für die Bürger zu öffnen“, sagte Center-Manager Michael Ernst.

An erster Stelle stehe der Schutz der Besucher. „Aus diesem Grund haben wir uns einerseits entschieden, das Center in mehreren Schritten wieder zu öffnen, und andererseits, umfassende Vorkehrungen zu treffen“, erklärte Ernst. Nachdem die Geschäfte Mitte März schließen mussten, nahmen am 22. April die ersten 40 Shops den Betrieb wieder auf. Seit dieser Woche sind fast alle Geschäfte und die Gastronomien wieder geöffnet.

Anzeige

Kürzere Öffnungszeiten, weniger Eingänge

Für einen möglichst geordneten und sicheren Besuch im DOW wurden die Öffnungszeiten zunächst auf 10 bis 18 Uhr verkürzt. Neben allgemeinen Hygiene- und Abstandsregeln seien vom Center-Management umfassende Maßnahmen vorbereitet wurden. „Die Zahl der Eingänge ist vorübergehend reduziert, sodass wir einen bestmöglichen Überblick über die Zahl der Besucher auf der Center-Fläche haben. Auch bleibt der Indoor-Spielplatz bis auf Weiteres geschlossen“, so Ernst.

Für Kunden, Mitarbeiter und Partnerfirmen gilt eine Maskenpflicht. Die Ladeneingangstüren der Shops bleiben während des Betriebs dauerhaft offen, weitere sensible Oberflächen werden laut Ernst regelmäßig gereinigt und desinfiziert. „Auf den Freiflächen und in den Shops weisen Bodensticker sowie weitere Hinweisschilder auf die geltenden Regelungen wie etwa Mindestabstände hin. Unser Sicherheitspersonal wird die Einhaltung der Hausordnung konsequent erfassen – uns ist wichtig, dass der Schutz aller Mitarbeiter sowie Besucher stets bedacht wird“, betonte der Center-Manager.

Mehr zum Thema Coronavirus

Coronavirus: Neuigkeiten und aktuelle Entwicklungen aus Wolfsburg und Umgebung erfahren Sie hier.

Corona: Service-Themen

Von der Redaktion