Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Das Bulli-Festival kommt zurück an den Allersee
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Das Bulli-Festival kommt zurück an den Allersee
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 16.07.2018
Bulli-Summer-Festival im Allerpark: Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr kehrt die rollende Motorschau zurück nach Wolfsburg. Quelle: Veranstalter
Wolfsburg

Von den jungen Hippies 2.0 im liebevoll restaurierten T2 mit Hängematte fürs Baby, bis zu den PS- und Watt-Freaks, die ihre Bullis mit Power in Sachen Motor und Musik ausrüsten, ist alles dabei. Auch Schaffell- und Kaminfeuer-Romantik im Bus ist möglich – der Kreativität bei der Gestaltung des zweiten Lebensraumes sind keine Grenzen gesetzt und das ist hier an jeder Ecke sichtbar.

Bulli Summer Festival: Die schönsten Wagen werden prämiert

Highlights für die echten Enthusiasten sind die „Show & Shine“-Wettbewerbe, bei denen es in 14 verschiedenen Kategorien Pokale zu gewinnen gibt. Im vergangenen Jahr sorgte eine junge Frau mit ihrem Oberschenkel-Tattoo als Liebesbeweis an ihren Bus für Aufsehen, andere freuten sich über die Prämierung für den Bulli im „besten Original-Zustand“.

Ein tolles Sommerfest für die ganze Familie. Quelle: Clemens Heidrich

Am Freitag, 2. August, gibt’s Live-Musik von „Pohlmann“ – unter anderem seine Sommer-Hymne „Wenn jetzt Sommer wär...!“. Folkige Live-Musik eingeflogen aus Südafrika mit dem „Sean Koch Trio“ und Party-Stimmung mit den „Hot Banditoz“ gibt es bei der großen „Antenne Niedersachsen“-Party am Samstagabend. Der Zugang zu diesen Veranstaltungen ist für alle kostenfrei.

„Wenn jetzt Sommer wär...“: Pohlmann gibt ein Konzert beim Bulli-Summer-Festival im Allerpark. Quelle: Thomas Freiberg

„Das Areal im Allerpark ist sowohl für die Bulli-Camper als auch für Besucher ideal: Strand und See im Grünen, dazu Foodtrucks und Live-Musik. Die perfekte Kombi für ein buntes Sommerwochenende mit Freunden oder der Familie!“, so der Veranstalter Paul Peine.

Karten fürs Campen auf dem Festival-Gelände gibt es unter www.bullisummerfestival.de.

Von der Redaktion

Eine 42-jährige Helmstedterin saß mit 2,38 Promille hinterm Steuer. Die Wolfsburger Polizei erwischte die Frau, weil den Beamten die auffällig langsame und unsichere Fahrweise der Frau aufgefallen war.

16.07.2018

Halb blutiger Horror, halb hanebüchener Klamauk: Das ist „Sky Sharks“, der 2019 ins Kino kommen soll. Schauspielerin Michaela Schaffrath und die beiden Filmemacher-Brüder stellten den Film exklusiv in Wolfsburg vor.

16.07.2018

In Kneipen und im Hallenbad-Biergarten schauten sich viele Wolfsburger das WM-Finale gelassen an. So, so, Frankreich ist Weltmeister. Ein anderes Thema beschäftigte die Fußballfans viel mehr.

15.07.2018