Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Zwei weitere Heimbewohner gestorben – jetzt 30 Corona-Tote in Wolfsburg
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Zwei weitere Heimbewohner gestorben – jetzt 30 Corona-Tote in Wolfsburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
16:19 06.04.2020
Hanns-Lilje-Heim in Wolfsburg: Hier sind bislang 29 Menschen nach einer Infektion mit dem Coronavirus gestorben. Quelle: Peter Steffen/dpa
Anzeige
Wolfsburg

Zwei weitere Bewohner des Hanns-Lilje-Heims sind nach einer Coronavirus-Infektion gestorben. Das teilte die Stadt Wolfsburg am Montag mit. Dabei handelte es sich um zwei Männer im Alter von 76 und 89 Jahren. Damit sind in Wolfsburg insgesamt 30 Menschen nach einer bestätigten Coronavirus-Infektion gestorben. Davon waren bis auf einen Fall alle Bewohner des Hanns-Lilje-Heims.

Die Zahl der bestätigten Coronavirus-Fälle in Wolfsburg stagnierte zuletzt und liegt aktuell bei 222. Am Montag meldete die Stadt einen neuen Fall, am Sonntag war erstmals seit längerer Zeit kein neuer Fall hinzugekommen. Neun Menschen werden derzeit im Klinikum Wolfsburg mit einer Coronavirus-Infektion behandelt, vier davon auf der Intensivstation.

Anzeige

Mehr zum Thema Coronavirus

Coronavirus: Neuigkeiten und aktuelle Entwicklungen aus Wolfsburg und Umgebung erfahren Sie hier.

Von der Redaktion

Anzeige