Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Corona: Zwei neue Infektionen in Wolfsburg
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Corona: Zwei neue Infektionen in Wolfsburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
16:15 11.05.2020
Corona-Test: Zwei neue Infektionen in Wolfsburg. Quelle: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/
Anzeige
Wolfsburg

Zwei neu hinzugekommene Coronavirus-Fälle seit Freitag meldete die Stadt Wolfsburg am Montagnachmittag. Damit gibt es in Wolfsburg seit Ausbruch der Pandemie insgesamt 288 bestätigte Corona-Infektionen. Weiterhin sind dem Gesundheitsamt 227 Infizierte als genesen gemeldet. Auch die Zahl der Todesfälle bleibt unverändert bei 51. Im Klinikum Wolfsburg wird derzeit eine infizierte Person behandelt, allerdings niemand auf der Intensivstation.

Als vom Coronavirus genesen gilt, wer die zweiwöchige Isolation durchlaufen hat, keine Symptome mehr aufweist oder bei dem ein erneuter Test negativ ausgefallen ist. Dass jemand als genesen gilt, ist nicht meldepflichtig. Die tatsächlichen Zahlen können laut Stadt also höher sein.

Anzeige

Mehr zum Thema Coronavirus

Coronavirus: Neuigkeiten und aktuelle Entwicklungen aus Wolfsburg und Umgebung erfahren Sie hier.

Corona: Service-Themen

Von der Redaktion

Anzeige