Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Sechs neue Corona-Fälle in Wolfsburg
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Sechs neue Corona-Fälle in Wolfsburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:36 10.06.2020
Abstriche von Corona-Tests in einem Labor: Sechs neue Fälle in Wolfsburg. Quelle: Oliver Berg/dpa
Anzeige
Wolfsburg

Die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus in Wolfsburg steigt wieder. Am Mittwoch meldete die Stadt sechs neue bestätigte Corona-Fälle seit dem Vortag. Damit wurden in den vergangenen sieben Tagen insgesamt 22 Wolfsburger positiv getestet. Zuvor hatte es über einen längeren Zeitraum nur wenige Neuinfektionen gegeben.

Die Gesamtzahl der Infizierten liegt nun bei 330. Davon wurden 248 Personen dem Gesundheitsamt als genesen gemeldet, zwei mehr als am Dienstag. Zuletzt hatten sich mindestens elf Bewohner von verschiedenen Flüchtlingsheimen in Wolfsburg mit dem Coronavirus infiziert. Die Stadt plant deshalb die Einrichtung einer festen Quarantänestation.

Anzeige

Die Gesamtzahl der Todesfälle in Zusammenhang mit Corona liegt seit dem 2. Mai unverändert bei 51.

Lesen Sie auch

Von der Redaktion

Anzeige