Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Caddy kracht auf Linienbus: 41-Jährige schwer verletzt
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Caddy kracht auf Linienbus: 41-Jährige schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:24 23.08.2019
Unfall im Berufsverkehr: Ein Caddy-Fahrerin aus Lehre fuhr auf einen Linienbus auf und wurde dabei schwer verletzt. Quelle: dpa
Wolfsburg

Bei einem Auffahrunfall im dichten Berufsverkehr auf der Braunschweiger Straße wurde am Donnerstagnachmittag eine 41 Jahre alte Caddy-Fahrerin aus Lehre schwer verletzt. Die 41-Jährige war auf einen vorausfahrenden Linienbus aufgefahren. Insgesamt entstand ein Schaden von 50 000 Euro.

41-jährige übersieht Bremsvorgang

Der Unfall ereignete sich um 16.20 Uhr in Richtung Innenstadt, als der 46-jährige Fahrer des Linienbusses sein Fahrzeug im stockenden Berufsverkehr abbremsen musste. Dies übersah vermutlich die 41-Jährige und krachte auf das Heck des Busses.

Räumung verursacht Verkehrsbehinderungen

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Da auch Motoröl an der Unfallstelle aufgesaugt werden musste, zog sich die Räumung der Unfallstelle hin. Verkehrsbehinderungen waren die Folge.

Von der Redaktion

Ein unbekannter Audi-Fahrer stieß am Donnerstagnachmittag auf dem Berliner Ring mit einem sechsjährigen Radfahrer zusammen. Dieser wurde umgeworfen und zog sich Verletzungen am Kopf zu. Den Fahrer kümmerte es nicht, jetzt sucht ihn die Polizei.

23.08.2019

Und wieder einmal wurden in Wolfsburg Räder gestohlen. Diesmal haben die unbekannten Übeltäter gleich dreimal zugeschlagen. Dabei hatten sie es immer auf ein bestimmtes Modell abgesehen.

23.08.2019

Der Science-Fiction-Autor Kai Meyer war schon im vergangenen Jahr zu Gast im Planetarium und begeisterte sein Publikum. Jetzt kommt er erneut in die Sternenkuppel und liest aus seinem aktuellen Werk.

23.08.2019