Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Blues in der Autostadt: Tolles Konzert zum Finale
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Blues in der Autostadt: Tolles Konzert zum Finale
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:34 24.02.2019
Ausverkaufte Lagune: Zum Abschluss von „Blues Concert & Kitchen“ trat die Blues Company feat. BC Horns auf.
Ausverkaufte Lagune: Zum Abschluss von „Blues Concert & Kitchen“ trat die Blues Company feat. BC Horns auf. Quelle: Britta Schulze
Anzeige
Wolfsburg

Mit dem Auftritt der Blues Company aus Osnabrück und Unterstützung von BC Horns, endete am Freitagabend die beliebte Konzertreihe „Blues Concert & Kitchen“ im Autostadt-Restaurant Lagune.

Das Format „Blues Concert & Kitchen“ ist ein Abend für alle Sinne: Zu guter Musik wird gutes Essen in Form von Fingerfood serviert. Mit dem Auftritt der Blues Company unter dem Motto Chicago Blues endete nun die sechswöchige Konzertreihe. Zuvor standen Konzerte mit Soul und Pop auf dem Programm. Die Formation aus Osnabrück wurde im Mai 1976 gegründet und gehört somit auch zu den ersten deutschen Bluesbands. Seitdem produzierte die Band über 30 Alben und hatten über 4000 Auftritte in 14 Ländern. Rund 350 Gäste erlebten die Musiker am Freitag in der ausverkauften Lagune.

Darum spielte die Blues Company zum Abschluss

Roland Kalweit, Eventmanager der Autostadt: „Das Konzept war für sechs Konzerte angelegt, das ist ein gutes Maß, damit es zu keiner alltäglichen Veranstaltung wird und ein Highlight bleibt. Die Autostadt möchte immer neue Programme präsentieren“, erklärt er

Bei der Konzertreihe traten überwiegend europäische und amerikanische Künstler auf, den Abschluss machte nun eine deutsche Band. „ Für mich ist es besonders schön, dass die Blues Company den Abschluss macht, da sie einer der ersten Bands war, die ich begleiten durfte“, so Roland Kalweit. 

Von Alba Prothmann Maindo