Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Autostadt-Chef Otto F. Wachs verlässt Volkswagen
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Autostadt-Chef Otto F. Wachs verlässt Volkswagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:54 22.06.2017
Autostadt: Otto F. Wachs (rechts) beendet seine Tätigkeit als Geschäftsführer. Roland Clement wird sein Nachfolger.  Quelle: dpa
Wolfsburg

 Nachfolger von Wachs als Sprecher der Geschäftsführung wird mit Wirkung zum 1. September Roland Clement (49), bisher Leiter Vertrieb und Marketing der Porsche Leipzig GmbH.

Vorstand und Konzernbetriebsrat von Volkswagen dankten Wachs ausdrücklich für seine über drei Jahrzehnte dauernde Arbeit für den Konzern. „Mit seinem außergewöhnlichen Engagement hat sich Otto F. Wachs insbesondere bei der visionären Entwicklung und Realisierung der Autostadt als neuartiges und bis heute weltweit einzigartiges Kommunikationsinstrument für den Konzern überaus verdient gemacht“, betonte VW-Konzernchef Matthias Müller. Als weitere besondere Leistung von Wachs hob Müller zudem die erfolgreiche Weiterentwicklung und langjährige dienstleistungsorientierte Leitung der Autostadt hervor.

VW-Betriebsratschef Bernd Osterloh hob das „hohe soziale Verständnis“ von Wachs nicht zuletzt bei der Schaffung von rund 2000 neuen Arbeitsplätzen am Standort Wolfsburg hervor. „Mit seiner Arbeit hat Wachs den Standort Wolfsburg seit dem Jahre 2000 wesentlich verändert“, so Osterloh.

Aus Anlass der Verabschiedung wird die Autostadt am 31. August 2017 einen Empfang zu Ehren von Otto F. Wachs geben. Sein Nachfolger Roland Clement (49), bisher Leiter Vertrieb und Marketing der Porsche Leipzig GmbH, ist Diplom-Betriebswirt und verfügt laut Volkswagen über umfassende Vertriebskenntnisse. Nach verschiedenen beruflichen Stationen kam er 2001 zu Porsche und übernahm die Projektleitung Vertrieb der Baureihe Boxster/Cayman. 2007 wurde er zum Leiter Vertrieb und Marketing der Porsche Leipzig GmbH berufen.

Weiteres Mitglied der Autostadt-Geschäftsführung wird mit Wirkung zum 1. September 2017 Claudius Colsman (48), bisher Leiter Kommunikation Corporate Responsibility des Volkswagen-Konzerns. Unverändert Mitglied der Geschäftsführung und CFO Autostadt ist Uwe Baunack (62). Er hat diese Funktion seit 2011 inne.

Von Redaktion

Riesenschreck am Morgen: Als eine junge Frau aus Detmerode am Mittwoch in ihr Auto steigen wollte, musste sie feststellen, dass Unbekannte ihr Fahrzeug gestohlen haben. Die Polizei ermittelt.

22.06.2017
Stadt Wolfsburg Männer schubsen Spaziergänger um - Nordkopf: Raubüberfall am helllichten Tag

Raubüberfall am helllichten Tag: Die Polizei sucht zwei Männer, die am Mittwochvormittag einen 23-Jährigen umgeschubst und dann das Portemonnaie gestohlen haben. Die Täter waren mit Fahrrädern rund um den Bahnhof am Nordkopf unterwegs.

22.06.2017

Sie überzeugten mit kreative Geschäftsideen: Die Allianz für die Region hat jetzt die Sieger des Wettbewerbs „promotion school“ ausgezeichnet. Ein Sonderpreis ging nach Wolfsburg.

22.06.2017