Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Ausstellung über Lateinamerika in der Stadtbibliothek Westhagen
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Ausstellung über Lateinamerika in der Stadtbibliothek Westhagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 11.09.2019
Stadtteilbibliothek Westhagen: Eine Ausstellung informiert über Leben und Kultur in Lateinamerika. Quelle: Roberto Espinoza
Westhagen

Die Kultur und das Leben in Lateinamerika den Wolfsburgern näher zu bringen, dafür sorgt der Wolfsburger Roberto Espinoza mit verschiedenen Aktionen. Gerade hat er mit seinem Freund Ivan Benites eine Ausstellung in der Stadtteilbücherei in Westhagen organisiert. Die Schau, die in Kooperation mit Bibliothek und Albert-Schweitzer-Gymnasium stattfindet, läuft noch bis Ende Oktober zu den Öffnungszeiten.

Robert Espinoza: „Vor allem Schüler sollen die Ausstellung sehen“

„Ich würde mich freuen, wenn sich vor allem Schüler die Ausstellung anschauen“, sagt Roberto Espinoza, der aus Ecuador stammt. In der Ausstellung sind Exponate aus seiner Heimat, außerdem aus Kolumbien, Chile und anderen Ländern zu sehen. Dazu gehören Geldscheine und Masken, aber auch Kunsthandwerk. Es gibt Objekte zu den Themen Landwirtschaft und Kultur, Besucher bekommen daneben Informationen über berühmte Persönlichkeiten wie Che Guevara.

Ein Ballkleid für junge Damen

Ein wichtiger Tag im Leben der Mädchen in Lateinamerika ist der 15. Geburtstag. Eltern veranstalten eine so genannte Quinceañera für ihre Töchter. Ein rauschendes Fest mit viel Pomp, das richtig viel Geld kostet. Dazu gehört auch ein Ballkleid für die junge Dame – ein Modell ist in der Ausstellung zu sehen.

Lesen Sie auch:

Südamerikaner sucht Räume für selbstgemachtes Museum

Mi Casa“ in der Städtischen Galerie

Von Sylvia Telge

Was sie sich wohl davon erhofften? Einbrecher auf dem Laagberg haben am Dienstagabend unter anderem einen Kulturbeutel erbeutet.

11.09.2019

Die große Urlaubsfoto-Aktion der WAZ und AZ ist beendet! Die Auswertung geht weiter. Täglich werden wir weiterhin vielen tolle Urlaubsfotos veröffentlichen. Seien Sie gespannt.

11.09.2019

Junger Startup-Gründer aus Wolfsburg: Der 15-jährige Paul Obernolte arbeitet an Drive-Sharing-App „Desti“ und wird dabei von den Stadtwerken unterstützt.

11.09.2019