Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Ausgelegter Hundeköder mit Rasierklinge entdeckt
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Ausgelegter Hundeköder mit Rasierklinge entdeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:09 21.04.2019
Die Wolfsburger Polizei warnt Hundehalter. (Symbolbild) Quelle: Marcel Kusch/dpa
Wolfsburg

Am 20.04.2019, gegen 20:13 Uhr, stellte eine Wolfsburgerin beim Ausführen ihres Hundes in der Ganghoferstraße eine im Rasen liegende Wurst fest, die mit einer Rasierklinge präpariert war. Zu einer Verletzung ihres Hundes kam es zum Glück nicht. Die Polizei Wolfsburg appelliert an Hundehalter, beim Gassigehen aufmerksam zu sein und bittet darum, beim Feststellen ähnlicher Köder bzw. bei Hinweisen zu dem Täter, sich unter der Telefonnummer 05361-4646-0 zu melden.

Von RND

Schon am Samstagabend brannten rund um Wolfsburg viele Osterfeuer. Am Ostersonntag feiern weitere Orte.

20.04.2019

„Nie wieder Krieg!“ Unter dieses Motto stellte der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) am Samstag seinen Ostermarsch vom Gewerkschaftshaus zum Glasdach auf der Porschestraße. Rund 100 Teilnehmer marschierten mit, immer wieder blieben Passanten stehen, um den mahnenden Reden zuzuhören.

22.04.2019

Ob im Hasselbachtal, Drömling oder Ilkerbruch: Die WAZ hat mit Hilfe von Johann Wolfgang von Goethe die drei schönsten Osterspaziergänge rausgesucht. Hier ist für jeden der richtige dabei.

20.04.2019