Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Anmeldung am Gymnasium: An diesen Schulen gibt es noch freie Plätze
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Anmeldung am Gymnasium: An diesen Schulen gibt es noch freie Plätze
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:00 29.05.2020
Albert-Schweitzer-Gymnasium: An der Schule gibt es noch freie Plätze für den Start zum Schuljahr 2020/21. Quelle: Britta Schulze
Anzeige
Wolfsburg

Die Anmeldetage für den 5. Jahrgang an den Wolfsburger Gymnasien haben stattgefunden. Insgesamt wollen 537 Schüler ein Gymnasium besuchen. Das teilt die Stadt mit. Die Gymnasien in Fallersleben und Vorsfelde sowie das Ratsgymnasium haben mehr Schüler angewählt, als freie Schulplätze zur Verfügung standen. An diesen Schulen wurde ein Losverfahren durchgeführt. Für die Nachmeldung an anderen Schulen gibt es noch freie Schulplätze am Theodor-Heuss-Gymnasium und an der Albert-Schweitzer-Gymnasium, sowie auch am Eichendorff Gymnasium.

Anmeldefrist ist der 5.Juni

Bis zum 5. Juni 2020 können Eltern ihre Kinder an den genannten Schulen anmelden. Die Stadt Wolfsburg hat stadtweit ausreichend Kapazitäten, um die Schüler an der gewünschten Schulform beschulen zu können. Die Kontaktdaten der einzelnen Gymnasien können online unter www.wolfsburg.de/gymnasien-kontakt eingesehen werden, wie die Stadt mitteilt.

Anzeige

Hier gibt es weitere Information

Eltern, die ihr Kind an einer anderen Schulform anmelden möchten oder weitere Informationen bezüglich der Schulwahl benötigen, können sich an die Schulberatung der Stadt unter (05361) 28 11 29 wenden.

Lesen Sie auch

Von der Redaktion