Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Aktion der Tiertafel: Weihnachtsfeier für Hunde
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Aktion der Tiertafel: Weihnachtsfeier für Hunde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:24 17.12.2018
Heilig-Geist-Kirche: Die Tiertafel hatte zur Hundeweihnachtsfeier eingeladen.
Heilig-Geist-Kirche: Die Tiertafel hatte zur Hundeweihnachtsfeier eingeladen. Quelle: Foto: Roland Hermstein
Anzeige
Stadtmitte

Nach und nach gesellten sich die kleine Chihuahua-Hundedame Fay, der Husky Atlan, Teddy, ein Shi Tzu (ein Tibet Spaniel) und die französische Bulldogge Sibel in schönster Eintracht zu den Vierpfötern mit ihren verschiedensten Charakteren. Sie alle waren in Begleitung ihrer Frauchen und Herrchen in das Gotteshaus gekommen.

Tiertafel-Weihnachtsfeier: Teilhabe am sozialen Leben

Wie in den Vorjahren hatte Tiertafel-Leiterin Inge Schiefelbein mit ehrenamtlichen Helfern die Begegnung organisiert. Das Treffen in der vorweihnachtlichen Zeit soll bedürftigen Menschen ein Stück Teilhabe am sozialen Leben ermöglichen und Abwechslung in den Alltag von Mensch und Tier bringen.

Schiefelbein: „Der Hund gehört zu den Menschen. Er ist ein Begleiter in ihrer schwierigen Lage. Wir wollen nicht, dass jemand aus finanzieller Not auch noch sein Tier abgegeben muss“. Zur Begrüßung der 60 Vierbeiner gab es extra gefertigte Hundewurst.

Leckerlis, Kekse und Futter

Weitere Leckerlis, Kekse und Standard-Futtermittel sowie ein Hundeslalom, ein Schnüffelteppich mit faszinierende Gerüchen, gehörten zu den kleinen Attraktionen für die besten Freunde des Menschen. Im Foyer kümmerte sich Marianne Wöhler um den Krammarkt mit vielen – auch gespendeten – Angeboten für Mensch und Tier. Lara Kalkbrenner aus Platendorf machte schöne Hundefotos.

Von Kurt Boos