Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Acht Millionen für das Phaeno
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Acht Millionen für das Phaeno
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:35 15.11.2010
Das Phaeno als Fass ohne Boden? Nun muss die Stadt weitere acht Millionen Euro für den Bau zahlen.
Das Phaeno als Fass ohne Boden? Nun muss die Stadt weitere acht Millionen Euro für den Bau zahlen.
Anzeige

Eins war den Vertretern aller Fraktionen anzumerken: In Sachen Kosten für das Phaeno macht sich in der Politik mittlerweile eine gewisse Ratlosigkeit breit. Ursprünglich sollten die Kosten für das Wissenschaftsmuseum gedeckelt werden – fünf Jahre nach der Eröffnung sind es an die 90 Millionen Euro und damit doppelt so viel wie geplant.

Grund für die jüngste Verteuerung: Die Neuland als Bauherr musste mit hohen Millionenbeträgen in Vorleistung gehen, um Pfusch und Schlamperei zu reparieren. Die eigentlich verantwortlichen Baufirmen prozessieren dagegen, in Regress genommen zu werden – oder sind mittlerweile pleite.

Nun muss die Stadt in den sauren Apfel beißen und die acht Millionen an die Neuland erstatten. Und ein Ende scheint nicht absehbar. Ewald Slink (Linke): „Das Phaeno wird zum Fass ohne Boden.“

fra