Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg A39: Junge Motorradfahrerin schwer verletzt
Wolfsburg Stadt Wolfsburg A39: Junge Motorradfahrerin schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:00 08.04.2016
Unfall auf der A39: Eine junge Motorradfahrerin prallte seitlich gegen einen Mercedes und wurde schwer verletzt. Quelle: Tim Schulze
Anzeige

Um 18.29 Uhr fuhr die 19-Jährige mit ihrem Motorrad von der Heinrich-Nordhoff-Straße in Fahrtrichtung Salzwedel auf die Autobahn. „Sie hat dann die Kurve zu weit genommen, wahrscheinlich aus Unerfahrenheit“, sagte am Abend ein Sprecher der Autobahnpolizei. Die Folge: Sie prallte mit Wucht gegen den Mercedes eines 58 Jahre alten Fahrers aus Magdeburg. Die Seitenscheibe des Dienstwagens zerbarst, der rechte Frontbereich wurde demoliert.

Während die 19-jährige Motorradfahrerin mit Verdacht auf mindestens einen Knochenbruch ins Klinikum kam, wurde der 58-Jährige nicht verletzt. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt, für einige Minuten war die A39 gesperrt, dann führte die Autobahnpolizei den Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbei.

Anzeige

kn

Anzeige