Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg A 39: Verkehr fließt ab Ende Februar auf neuer Brückenhälfte
Wolfsburg Stadt Wolfsburg A 39: Verkehr fließt ab Ende Februar auf neuer Brückenhälfte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:46 24.01.2020
A-39-Brücke über der Heinrich-Nordhoff-Straße: Das Bauwerk wird seit Anfang 2019 abgerissen und neu aufgebaut.
A-39-Brücke über der Heinrich-Nordhoff-Straße: Das Bauwerk wird seit Anfang 2019 abgerissen und neu aufgebaut. Quelle: Archiv
Anzeige
Wolfsburg

Beim Neubau der A-39-Brücke über der Heinrich-Nordhoff-Straße nähert sich der Abschluss der ersten Bauphase. Die neue östliche Brückenhälfte soll Ende Februar in Betrieb genommen werden, teilte die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Wolfenbüttel am Freitag mit. Anschließend wird der westliche Teil der Brücke abgerissen und neu aufgebaut.

Bevor es soweit ist, muss allerdings vom 4. bis 7. Februar in Fahrtrichtung Norden die Abfahrt von der A 39 auf die Wolfsburger Landstraße in Richtung Fallersleben zeitweise gesperrt werden. Jeweils in der Zeit von 9 bis 17 Uhr erfolgen hier Asphaltarbeiten.

Bislang gesperrte Auffahrt wird bald freigegeben

Der Verkehr auf der A 39 wird dann Ende Februar in beiden Fahrtrichtungen zweistreifig auf die neue östliche Brückenhälfte umgelegt, um den Abbruch und Neubau der alten westlichen Brückenhälfte zu ermöglichen. Damit wird die bislang gesperrte Auffahrt von der Heinrich-Nordhoff-Straße auf die A 39 in Richtung Norden wieder freigegeben. Gleichzeitig werden in Richtung Süden die Abfahrt von der A 39 in Richtung Fallersleben und die Auffahrt von der Heinrich-Nordhoff-Straße aus Wolfsburg kommend auf die A 39 gesperrt.

Der erste Brückenteil wird nach Behördenangaben rund acht Wochen später als geplant fertig. Grund seien unerwartete Verzögerungen im Bauablauf, die unter anderem durch fehlende Materiallieferungen verursacht wurden. Die Gesamt-Fertigstellung des Brückenneubaus Ende 2020 sei jedoch nicht gefährdet, betonte die Landesbehörde.

Auch Brücke über Mittellandkanal wird saniert

Die A-39-Brücke über die Heinrich-Nordhoff-Straße wird seit Anfang 2019 aufgrund von alters- und verkehrsbedingten Schäden abgebrochen und durch einen Neubau ersetzt. Parallel zu diesen Arbeiten wird auch die Brücke über den Mittellandkanal umfangreich instandgesetzt.

Von der Redaktion