Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg 25. Fahrradsponsoren-Rallye war ein voller Erfolg
Wolfsburg Stadt Wolfsburg 25. Fahrradsponsoren-Rallye war ein voller Erfolg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 26.06.2019
Fahrradsponsoren-Rallye des CVJM war ein voller Erfolg. Quelle: privat
Anzeige
Wolfsburg

Die Jubiläums-Fahrradsponsoren-Rundfahrt der Weltdienstgruppe des Christlichen Vereins Junger Menschen (CVJM) Wolfsburg stand diesmal unter dem Motto „Schritte für Frieden und Toleranz – 175 Jahre YMCA“: Zum 25. Mal traten Sozialradler für Projekte für Kinder und Jugendliche in die Pedalen. Die Schirmherrschaft hatte Hansjörg Kopp, Generalsekretär des CVJM Deutschland, übernommen. Er betonte: „Sich füreinander einsetzten ist ein wichtiges Band in unserer Gesellschaft.“

CVJM: „Pioniere“ bei Aktionen mit Bewegung für soziales Engagement

Bei der Begrüßung dankte Artur Stark vom CVJM-Vorstand Horst-Ulrich, Mareile Pieper, Michael Kühn, Michael Meixner und Manfred Wille, die vor 25 Jahren die Sponsorenfahrt mitorganisiert haben. Während seiner Andacht lobte Horst-Ulrich Braun, Pastor i.R., dann die CVJMer als „Pioniere“ bei Aktionen von Bewegung mit sozialem Engagement in Wolfsburg.

Anzeige

Unter der Leitung von Michael Groth vom ADFC fuhren die Weltdienstler nach Westhagen. Auf dem Marktplatz sang der Chor der Deutschen aus Russland unter der Leitung von Emmanuel Kaufmann schwungvoll für die Zuhörer und m Kinder- und Familienzentrum des DRK informierten Dorothee Seidel und Susanne Weilandt-Wietschel über die vielfältige Arbeit.

Sponsorenrallye: Erlös kommt Projekten in der ganze Welt zu Gute

„Wir sammeln für Projekte in Indien, Nigeria, Spanien, Wolfsburg und die Arbeit mit Flüchtlingen des YMCA Europa und rechnen mit 3000 Euro“, sagten Robert Fischer, Valeri Seifried und Ferdinand Uecker von der Weltdienstgruppe. Und Michael Meixner zog dankbar ein positives Fazit über die 25 Jahre mit Fahrradsponsorenfahrten: „Es hat alles prima geklappt – und wir haben in den ganzen Jahren keinen Unfall gehabt.“

Spenden können auf das Konto des CVJM Wolfsburg dem Stichwort „Sponsorenfahrt 2019“ unter der IBAN DE83 2699 1066 0892 8820 00 eingezahlt werden. Informationen bei Michael Meixner unter Tel. 05363/ 812453.

Von der Redaktion