Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
21°/ 12° Regenschauer
Wolfsburg Meinung Kommentare

Wenn der Tagesanfang so richtig daneben geht, heißt das noch lange nicht, dass alles schlecht läuft. Diakonin Susan Heydecke hat festgestellt: Was schief geht, sehe ich und mache es in Gedanken viel größer. Aber das ist eher eine Seh-Schwäche...

01.08.2021

Ihre Anzeige in der Aller-Zeitung oder in der Wolfsburger Allgemeinen Zeitung: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen ganz unkompliziert aufgeben können - vor Ort, online oder telefonisch.

AZ-Impuls - Eine Arche bauen

Viele freuen sich auf den Urlaub. Und dann brechen die Bilder von der Katastrophe im Südwesten Deutschlands über uns herein. Pastor Tilman Heidrich erinnert an die Geschichte aus dem Alten Testament, in der Noah mit viel Gottvertrauen, gegen Spötter und Zweifler seine Arche baut. Vielleicht brauchen wir heute auch eine Arche, eine, die andere Aufgaben erfüllt als Noahs Schiff.

25.07.2021

Fassungslosigkeit angesichts der Zerstörung: Helfer kommen bei der Naturkatastrophe in Westdeutschland an ihre Grenzen. WAZ-Redakteur Christian Opel erinnert daran, dass nicht nur die Opfer, sondern auch die Helfer Beistand benötigen.

20.07.2021

Corona hat für viele Menschen zur Isolation geführt – sie fühlen sich nicht mehr wahrgenommen. Denen kann geholfen werden, meint Pastor Oliver Flanz und schlägt dafür das Sommerprojekt GastFreundschaft vor.

18.07.2021
Anzeige

Kofferpacken für eine Veränderung auf Zeit wie den Urlaub oder für den Aufbruch in einen neuen Lebensabschnitt, viel oder wenig Gepäck – im heutigen Impulse-Text berichtet Annette Israel von Möglichkeiten, die sich in einen Koffer packen lassen.

11.07.2021

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Eine Frage, die der Gifhorner Superintendentin Sylvia Pfannschmidt gestellt wurde. Und der sie sich stellt im Impulse-Text.

04.07.2021

Über den eigenen Tellerrand zu blicken, hält Peer-Detlev Schladebusch in seinem Impuls nicht nur für ein christliches Werk der Barmherzigkeit, sondern für ein zwingendes Gebot der Stunde. Das ist ein Fazit, das er aus der Corona-Pandemie zieht.

27.06.2021

Nicht alles geht per Videokonferenz, die konkreten Kontakte sind wichtig. Das hat der Wesendorfer Pastor Moritz Junghans in der Corona-Zeit festgestellt. In seinem heutigen Impuls stellt er sich allerdings die Frage, ob die Beziehung zu Gott nicht manchmal einer Videokonferenz ähnelt.

20.06.2021

Die Referentin des katholischen Dekanats Wolfsburg-Helmstedt Antonia Przybilski macht in ihrem heutigen Impulse-Text Mut, den anderen trotz Maske wirklich anzusehen und ihn wahrzunehmen.

13.06.2021