Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Sülfelder Markuskirche ist jetzt barrierefrei
Wolfsburg Fallersleben Sülfelder Markuskirche ist jetzt barrierefrei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 03.12.2019
Eckhard Pieper, Horst Heinrich Mohrmann und Jürgen Schmidt (von links) freuen sich über den barrierefreien Zugang zur Kirche. Quelle: privat
Sülfeld

Der Zugang zur evangelisch-lutherischen Markuskirche in Sülfeld ist endlich barrierefrei. Geplant war das schon seit längerer Zeit. Allerdings fehlten bis jetzt die Mittel. Die Markusstiftung, der Kirchenkreis und eine private Spende ermöglichten den Umbau, der jetzt abgeschlossen ist.

Ältere Besucher kamen nicht ohne Hilfe in die Kirche

Bisher kamen ältere Menschen, die nicht mehr so gut zu Fuß waren und auf Rollator oder gar Rollstuhl angewiesen sind, nicht ohne fremde Hilfe ins Kirchenschiff. „Die Umsetzung war seit vielen Jahren ein Thema bei uns, zumal unsere Kirche nur eine einzige Eingangstür hat. Eine bauliche Lösung, die zugleich dem Denkmalschutz gerecht wird, war schnell gefunden, aber es fehlte Geld“, so Eckhard Pieper, Vorsitzender des Kirchenvorstandes.

Ingrid und Horst Mohrmann wurden zusammen 160 Jahre alt

„Durch die Neugestaltung ist jetzt für mobilitätseingeschränkte Personen und Kinderwagen der Zugang zur Kirche besser möglich“, sagt Jürgen Schmidt, Vorsitzender der Markusstiftung. Neben der Stiftung und dem Kirchenkreis war es auch Ingrid und Horst Heinrich Mohrmann. Die beiden 80-jährigen feierten im April zusammen ihren 160. Geburtstag und baten statt Geschenke um finanzielle Unterstützung für die Umbaumaßnahme.

St. Markus-Kirche: Auch das Pfarrhaus wurde saniert

„Jetzt brauchen wir keine Stolperangst mehr zu haben, wenn wir zum Gottesdienst kommen“, freut sich Mohrmann, sichtlich bewegt und stolz, so ein schönes Ergebnis im hohen Alter unterstützt zu haben und in Augenschein nehmen zu können.

Im Leitbild der Markusgemeinde ist Gastfreundschaft impliziert, niemand soll ausgegrenzt werden. Erst kürzlich konnte der barrierefreie Zugang zum Gemeindehaus samt ebenerdig erreichbarem WC im Rahmen der Pfarrhaussanierung in Betrieb genommen werden.

Von der Redaktion

Zwei unheimliche Verbrechensserien und nur ein Täter? Davon gehen jedenfalls die Wolfsburger Ermittler in Bezug auf die Brandstiftungen und die gefährlichen Eingriffe in den Straßenverkehr rund um Fallersleben her. Sie fahnden nun öffentlich mit Videoaufnahmen nach dem Mann.

02.12.2019

Sie legt Wert auf Transparenz und bringt bereits viel Erfahrung mit: Daniela Rieken ist die neue Chefin der Polizeistation in Fallersleben. Der 38-Jährigen liegt insbesondere die Nachwuchsförderung am Herzen.

02.12.2019

Ein sprechender Weihnachtsmann, ein spontanes Harfenkonzert, Musik und Kinderprogramm. Beim Weihnachtszauber in Fallersleben war am Wochenende ordentlich was los. Besser geht’s kaum, befanden die Macher. Aber auch die Besucher waren hellauf begeistert.

01.12.2019