Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Dorfspaziergang: 3000 Schritte für die Gesundheit
Wolfsburg Fallersleben Dorfspaziergang: 3000 Schritte für die Gesundheit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:31 24.04.2019
Mit Kind und Kegel: Start des Projektes „3000 Schritte" in Hattorf. Quelle: Roland Hermstein
Hattorf

Bewegung ist gut, dabei mit anderen Menschen ins Gespräch zu kommen, ist noch besser. Deshalb erarbeitete der Turnkreis Wolfsburg das Projekt „3000 Schritte“ mit interessanten Rundgängen für drei Orte. Heiligendorf und Neindorf sind schon dabei, jetzt ist Hattorf an der Reihe. Drei Touren stehen zur Auswahl. Eine Gruppe machte sich gestern auf den Weg und testete eine Strecke – die Teilnehmer waren begeistert.

Die Gruppe war bunt gemischt: Kleine Kinder mit Roller waren genauso dabei wie Senioren mit Rollator und Fahrrad. „Es ist egal, wie man sich bewegt, Hauptsache man bewegt sich“, sagt Turnkreis-Vorsitzende Gitti Fahse. Um mitzumachen, müsse man auch nicht Mitglied im Verein sein.

Mit dem Projekt „3000 Schritte“ entwickelte der Wolfsburger Turnkreis die Bewegungsaktionen des Niedersächsischen Turner-Bundes (NTB) weiter. Bewegungsmangel kann schlimme Folgen haben: Wissenschaftliche Studien belegen einen Zusammenhang zwischen nachlassender Gehleistung und einer Zunahme an Demenz.

Gisela Wacker erarbeitete die Hattorf-Touren, die immer an der „Plantage 86“ starten, rund 60 bis 90 Minuten dauern und für die 3000 Schritte nötig sind. Noch etwas haben alle Strecken gemeinsam: Sie bieten jede Menge Wissenswertes über Hattorf. Informationen über die 1956 erbaute Grundschule, das so genannte Vierständlerhallenhaus in der Bäckerstraße, die St.-Nicolai-Kirche, den Junkerhof, die Rübenburg und die ehemalige Schmiede in der Krugstraße. In einer Broschüre sind die einzelnen Wege genau beschrieben, zur besseren Orientierung gibt es außerdem Fotos von der Gebäuden, die Horst Mrotzek, Gisela und Otto Wacker gemacht haben.

Vier Termine für Hattorf-Touren stehen bis zu den Sommerferien an. Das Ziel: Die Rundgänge sollen in Eigeninitiative weitergehen. Deshalb bildete der NTB 13 Bewegungsbegleiter aus. In Hehlingen funktioniere das prima. Aus einem Bewegungsangebot entstand dort eine Strickgruppe mit Nackenschule.

Von Sylvia Telge

Mallorca-Star Lorenz Büffel kommt im September zur Mega-Hütten-Gaudi nach Fallersleben. Nur einen Tag später findet ein weiteres Groß-Event in Fallersleben statt.

24.04.2019

Kinder und Jugendliche aus fünf verschiedenen Vereinen nahmen jetzt am Ostercamp beim Tennisclub Fallersleben teil. Neben Tennis standen viele weitere Sportarten auf dem Programm.

24.04.2019

In Fallersleben ist eine 18-jährige Wolfsburgerin auf einen stehenden Renault Megane aufgefahren. Durch den Aufprall wurden drei Personen verletzt. Der 77-jährige Fahrer des Renault musste ins Krankenhaus gebracht werden.

24.04.2019