Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Mörse: Fußgänger bei Streit am Kreisel verletzt
Wolfsburg Fallersleben

Mörse: Fußgänger bei Streit mit Autofahrer am Kreisel verletzt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:40 24.08.2021
Fußgänger verletzt: Die Polizei sucht nach Zeugen für einen Streit an einem Kreisel in Mörse.
Fußgänger verletzt: Die Polizei sucht nach Zeugen für einen Streit an einem Kreisel in Mörse. Quelle: Friso Gentsch
Anzeige
Mörse

Die Polizei in Fallersleben sucht Zeugen zu einer körperlichen Auseinandersetzung, die sich am Montagabend am Kreisel an der Salzwedelerstraße, Ecke Altmarkring eignete.

Autofahrer und Fußgänger gerieten in Streit

Nach derzeitigem polizeilichem Kenntnisstand gerieten dort gegen 19 Uhr der Fahrzeugführer eines dunklen VW Golf Variant und ein 43 Jahre alter Fußgänger aneinander. Dabei wurde der Fußgänger verletzt. Die Polizei sucht nun den Fahrer des VW Golf Variant.

Bei dem Autofahrer soll es sich um eine männliche Person mit Glatze im Alter von etwa 40 Jahren, einer Größe von circa 180 Zentimetern und normaler schlanker Figur gehandelt haben. Im Fahrzeug soll sich ein Kind befunden haben. „Hinter dem VW Golf ist ein Motorradfahrer in den Kreisverkehr eingefahren, der die Situation beobachtet haben müsste“, so Polizeisprecher Thomas Figge.

Der Motorradfahrer und weitere Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich unter Tel. 05362-947410 an die Polizei in Fallersleben zu wenden.

Von der Redaktion